• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

20.SSW-Kind zu leicht

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 20.SSW-Kind zu leicht

    Hallo ,ich bin jetzt in der 20.SSW und nach neuesten Messungen wiegt das Baby in mir nur 150 Gramm.Ich selber habe bis jetzt 3Pfund zugenommen.Ich muß dazu sagen,zu Beginn der Schwangerschaft hatte ich Blutungen und somit eine drohende Fehlgeburt,die aber durch 4 Wochen Bettruhe aufgehalten werden konnte.
    Hatte das Kind einfach einen "schlechten Start" und ist deshalb so leicht(von der Länge her entspricht es durchaus der 20.Woche) oder was kann das für Ursachen haben?Oder ist das gar kein Grund zur Beunruhigung?

  • RE: 20.SSW-Kind zu leicht


    Sehr schwer zu sagen. Wachstumsverzögerungen sind zu diesem Zeitpunkt sehr selten. Man muss aber ergänzend sagen, dass diese Gewichtsschätzungen sehr mit Vorsicht zu geniessen sind. Es sind eben nur Schätzungen. Wichtiger sind die einzelnen Werte, die erhoben wurden. Die Variationsbreite ist bei den Werten sehr gross. Viel wichtiger als die absoluten Werte ist aber das Wachstum. Dies sollte ungefähr auf einer vorgegebenen Linie verlaufen. Sicher ist jetzt vorerst einfach mal eine Kontrolle so in 2 Wochen erforderlich. Dann kann auch eine Aussage gemacht werden über das Wachstum.

    Kommentar