• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sehr starke und langanhaltende Schmerzen mit Kupferspirale

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sehr starke und langanhaltende Schmerzen mit Kupferspirale

    Hallo Dr. Scheufele,
    ich bin 19 Jahre alt und habe mir die Kupferspirale Mitte Februar einsetzten lassen. Davor nahm ich ca. 3 Monate die Pille mayra. Das Einsetzen war schon extrem schmerzhaft und ich hatte danach noch länger Schmerzen dort. Die nächsten 2 Wochen hatte ich noch eine Blutung, die man mit der normalen Periode vergleichen kann. Unterleibsschmerzen waren da mal mehr mal weniger….

    Dann lief alles halbwegs normal ich bekam einmal meine „normale“ Periode und danach war auch eine Woche alles gut. Jetzt circa vor 3 Wochen bekam ich bräunlichen Ausfluss, ich nahm das ganze erstmal nicht sehr ernst, jedoch eine Woche später bekam ich dann richtig heftige Unterleibsschmerzen die viel stärker als normale Periodenschmerzen sind.
    Nach GV bekam ich dann so schlimme Beschwerden, dass ich brechen musste und sofort ins Krankenhaus ging. Dort wurde ich vollkommen durchgecheckt. Meine Blutwerte waren nicht sehr auffällig, die Spirale sitzt perfekt und auch sonst ist alles unauffällig. Der Ausfluss blieb und ich ging in der nächsten Woche zum Frauenarzt der meinte es sei alles gut, er könnte nichts erkennen. Er vermutete es war der Eisprung oder so….. Genau Klartext hat aber niemand gesprochen.
    Die Schmerzen gingen ein bisschen zurück aber blieben immer noch, manchmal immer noch sehr stark. Jetzt letzten Sonntag hat es dann angefangen zu bluten und mittlerweile habe ich meine Periode, nur diese schlimmen Bauchschmerzen bereiten mir wirklich Sorgen.
    Begleitet ist das Ganze jetzt auch noch mit einer Grippe, kann es sein dass mein Körper sich gegen die Spirale so sehr wehrt?
    Ist das normal, dass sich der Körper erst daran gewöhnen muss oder sollte die Kupferkette wieder entfernt werden? Ab wann ist es wirklich gesundheitsschädlich und ab wann gibt es Spätfolgen?


  • Re: Sehr starke und langanhaltende Schmerzen mit Kupferspirale

    ich bräuchte dringend eine antwort, bin schon ziemlich verzweifelt

    Kommentar


    • Re: Sehr starke und langanhaltende Schmerzen mit Kupferspirale

      Hallo,

      wenn die Schmerzen unabhängig von einer Blutung weiter anhalten, wäre doch eine Entzündung zu vermuten und ich würde dann zur Entfernung der Spirale raten. Ernste Folgen sind dabei nicht zu befürchten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar