• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaftsblutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaftsblutungen

    Ich bin in der 14.SSW und habe seit der 6.SSW immer wieder auftretende Blutungen. In der 8.SSW kam ich mit dem RTW ins Krankenhaus und lag dort 5 Tage, danach kam es dennoch erneut zu Blutungen. Ich habe schon eine Erythromycin-Therapie, sowie Progesteron-Therapie verordnet bekommen. Außerdem nehme ich täglich Magnesium und ein Eisenpräparat ein. Momentan geht es mir nicht sehr gut, ich leide zeitweise unter starken Kopfschmerzen und manchmal bekomme ich leichte Unterleibsschmerzen. Psychisch laufe ich nun auf dem Zahnfleisch, da eine Blutung nun auch schon aus totaler Ruhe in der Nacht mitten im Schlaf began. Zur meiner Anamnese möchte ich noch hinzufügen, daß ich eine Tochter (2 Jahre 7 Monate) habe und diese mit einer Sektio entbunden habe.
    Danke für Ihre Antwort!


  • RE: Schwangerschaftsblutungen


    Bei Blutungen ist jeweils wichtig, die Blutungsquelle zu finden. Danach sollten Infektionen und Frühgeburtsbestrebungen ausgeschlossen werden. Es kommt aber immer wieder vor, dass keine sichere Ursache der Blutung gefunden wird und die Schwangerschaft absolut normal verläuft. Dagegen machen kann man leider nichts, ist aber auch nicht nötig, wenn sonst keine auffälligen Befunde vorhanden sind. In der SS sind generell die Gefässe erweitert und haben dadurch eine etwas erhöhte Blutungsneigung.

    Kommentar