• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Pille und Blutung?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Pille und Blutung?

    Hallo, Ich hatte am 23.02.2015 Geschlechtsverkehr, ohne Kondom, er ist jedoch nicht in mir gekommen. Am 17.02.2015 hatte ich die Pille vergessen und auch nicht nachgenommen (totaler Stress und deswegen versäumt). Am 03.03.2015 habe ich dann meine Blutung bekommen, aber es ist ja keine normale Periode... Habe dann letzte Woche Mittwoch einen Test gemacht. Aber es war ein Test mit dem Titel: Zur Benutzung am 1. Tag der fälligen Blutung. Aber ich hatte ja letzte Woche keine Blutung, sondern ab dem 03.03. Schon. Der Test war negativ. War es falsch das ich einen solchen Test gekauft habe? Soll ich nochmal einen machen? Bin ich wohl schon schwanger? Irgendwie geht das nicht aus meinem Kopf, da die Angst schwanger zu sein zu groß ist... Zum Frauenarzt will ich ungerne da ich privat versichert bin und ich nicht will das etwas auf der Rechnung steht, da ich vor ca. Einem halben Jahr dort schonmal einen Test und Ultraschall machen lassen hab.

  • Re: Schwanger trotz Pille und Blutung?

    Hallo,

    wenn die Blutung in gewohnter Form verlaufen ist, spricht das gegen eine Schwangerschaft. Auch das Testergebnis ist zu diesem Zeitpunkt zuverlässig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar