• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schangerschaftsabbruch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schangerschaftsabbruch

    bis zu welchem Monat darf abgetrieben werden. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten aus anderen Gründen auch llänger abzutreieben? wenn ja welche?


  • RE: schangerschaftsabbruch


    Wieso willst du denn abtreiben?
    Es gibt bestimmt möglichkeiten um es zu verhindern

    Kommentar


    • RE: schangerschaftsabbruch


      Erstens: Warum willst du einen Menschen der gar nichts dafür kann, dass er in deinem bauch ist, umbringen?! Es gibt genug Frauen die keine Kinder bekommen können und sich sehr freuen würden!
      Zweitens: Es gibt die Babyclappe
      Drittens: Kannst du es ja in eienm Krankenhaus oder heim abgeben wenn du das Baby nicht willst, aber bring es nicht um. Es gibt so viele andere Möglichkeiten.
      Also bitte denk darüber nach.

      Viel, Glück
      Angelika

      Kommentar


      • RE: schangerschaftsabbruch


        Hallo Susanne,

        obwohl die Damen vor mir das ehrenwerte Ziel haben, dich zum Austragen zu überzeugen hat natürlich keine deine Frage beantwortet. Eine "normale" Abtreibung ist bis zur 12. Woche nach der Empfängnis möglich. Gibt es Hinweise auf eine Behinderung (oder eine große gesundheitliche Gefahr für die Mutter) ist auch eine spätere Abtreibung möglich. Zwar ist sicherlich jede Abtreibung auch eine seelische Belastung, aber letzten Endes muss doch jede selbst entscheiden, welche Entscheidung für einen selbst tragbarer ist.

        Für die aboluten Abtreibungsgegner: Nach dem heutigen Stand wird schon soooo viel im Mutterleib entschieden- ein Austragen unter allen Umständen kommt da schon fast einer seeligen Vergewaltigung des Ungeborenen gleich.

        Für dich Susanne: Falls du dich doch zum Austragen entschließt, das"Baby" spürt sofort ab wann es akzeptiert wird und entwickelt sich ab da besser! Gewissensbisse über den schlechten Start sind ab da nicht mehr nötig!
        Simone

        Kommentar