• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille?mit oder ohne kondom?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille?mit oder ohne kondom?

    hy und hallo!

    mein freund und ich, beide 16, wollen demnächst miteinander schlafen. ich neheme noch nicht die pille, werde sie mir aber vorher verschreiben lassen. ab wann kann ich mich auf den 100% schutz verlassen? gleich nachdem ich sie das erste mal genommen habe oder erst nach 28 tagen? ich habe mich schon intensiv darüber informiert, allerdings nirgendwo eine antwort auf diese frage bekomen!
    und dann gibt es da noch ein "problem". mein freun d hat von einigen seiner freunde, welche schon sex hatten, gehört, dass es mit kondom überhaupt nicht schön sei. mit anderen worten, er will OHNE KONDOM! es wird für uns beide das erste mal sein und über geschlechtskrankheiten sind wir sehr aufgeklärt(hatten es ein schuljahr als wahlfach belegt)! allerdings hab ich eine morts angst schwager zu werden...... is es ohne kondom wirklich schöner?
    für nette, hilfreiche ratschläge wäre ich sehr dankbar!

    vielen dank im voraus
    mfg
    nina


  • RE: Pille?mit oder ohne kondom?


    Also wenn du die Pille nimmst, und wenn du sie vor allen regelmäsig nimmst, dann kannst du dir recht sicher sein (zu 99.9 %) das du nicht schwanger werden kannst.

    Gut manche sagen hier das die Pille vom ersten Tag der Einnahme schütz, mir wurde von meiner Gynekologin gesagt das man den ersten Monat noch bissel vorsichtig sein mus, aber das kannst du ja mit deiner Gynekologin klären;

    Ansonsten ist es sicherlich Geschmacksache ob mit Kondom oder ohne besser ist. Wenn ihr euch beide sicher seit, das ihr keine Geschlechtskrankheiten habt, dann ist Verhütung mit der Pille absolut okay und auch neben einer Sterilisation am sichersten.

    Wichtig ist mir hierbei eigentlich immer, das Frau die Pille von sich aus nimmt und nicht einfach nur der Bequemlichkeit des Mannes zuliebe.

    So kommen wir vielleicht mal kurz zur Sicherheit und Wirkunsweise der Pille.
    Also die Pille wirkt mehrfach, sie wirkt zum einen so das deinem Körper regelrecht vorgespielt wird, das er schwanger ist. Das bedeutet in der Konsequenz, das dein Körper keinen reifen Eizellen mehr in deine Gebärmutter schleust, weil er ja davon ausgeht, das dort schon ein befruchtetes Ei liegt.

    Weiterhin wirkt sie so,das deine Scheidenflora etwas verdickt wird, das heist deine Körpereigenen "Säfte " in deinem Körper bekommen eine höhere Konsitenz, die dafür sorgt das die Spermien es schwerer haben weiter in den weiblichen Körper vorzudringen.
    So und als letzte Wirkung kommt auch noch eine gewisse Spermienabtötente Wirkung hinzu durch die veränderet Scheidenflora.
    So wenn du also deine Pille regelmäsig nimmst, bist du wie gesagt zu 99,9 % sicher vor einer Schwangerschaft, und das während des gesamten zykluses, das heist selbst in den 6 oder 7 Tage Pause die du während zwei Pillenpackungen machst bist du vor einer Schwangerschaft geschützt.

    So aufpassen must du dann nur, wenn du mal Erbrechen must oder Durchfall bis zu 3 Stunden nach Pilleneinahme hast, dann must du den Rest des Monatszykluses aufpassen und anderweitig verhüten.
    Auch wenn du mal eine Pille vergessen soltlest,dann must du die innerhalb von 12 Stunden nachnehmen ansonsten gilt auch hier, den Rest des Monates anderweitig verhüten.

    So auch einige weitere Medikamente wie Antibiotika oder sowas können die Wirkung der Pille beineinflußen dazu soltest du dann immer den behandelnden Artz fragen inwieweit das der Fall ist.

    So ich hoffe dir damit etwas geholfen zu haben

    Cya Kat

    Kommentar