• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

zwei kleine Pickel an Vagina

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • zwei kleine Pickel an Vagina

    Guten Morgen Herr Dr. Scheufele,

    ich habe vor zwei Tagen bemerkt das ich zwei Pickel an der Vagina habe. Einer sitzt ziemlich weit an der Seite und einer unter der inneren Schamlippe Richtung Klitoris. Sind nicht groß und tun auch nicht weh. Ich habe jetzt mal Fuzidine Salbe drauf gemacht und so eine grüne Salbe gegen Entzündungen wenn Haare eingewachsen oder entzündet sind. Was kann das sein? hab schon wieder Panik. Sind hautfarben bis heller. Auch nicht so groß wie eine Erbse sondern wie zwei kleine Pickel. Ich bin 33 Jahre und rauche. Ich habe Angst das es Vulvakrebs ist. Über eine Antwort wäre ich dankbar. PS. die Creme hat bis jetzt noch nicht gewirkt. Problem, dass die Salbe auch gleich wieder weggeht.

  • Re: zwei kleine Pickel an Vagina

    Hallo,

    es kann sich dabei um harmlose Talgeinlagerungen handeln, ein ernster Hintergrund besteht ganz sicher nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: zwei kleine Pickel an Vagina

      Vielen Dank für Ihre Antwort. Was kann ich dagegen tun? Wie gehen diese Weg? Kann das vom rasieren sein? Eingewachsene Haarwurzel? Sollte ich damit zu meiner Frauenärztin gehen? Wie lange kann das dauern? Nehme abwechselnd Fucidine Creme oder ilon creme. Bringen die etwas? Mache mit schon wieder echt sorgen, was mich selbst nervt.

      Kommentar


      • Re: zwei kleine Pickel an Vagina

        Ich würde zu einer Untersuchung raten, vielleicht käme eine operative Entfernung in Frage.

        Kommentar



        • Re: zwei kleine Pickel an Vagina

          Ich War heute bei meiner Frauenärztin. Es ist alles in Ordnung. Es sind Talgablagerungen im Miniformat man muss gar nichts machen. Sie sind ganz klein. Entweder gehen sie auf oder sie verwachsen. Sie meinte man muss gar nicht machen u ich muss mir keine sorgen machen. Danke für Ihre Antworten.

          Kommentar