• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gestagenpille und trotzdem Eisprung??

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gestagenpille und trotzdem Eisprung??

    Hallo!
    Ich bin vor knapp 3 Wochen auf Anraten meiner FÄ von einer östrogenhaltigen auf eine reine Gestagenpille umgestiegen (Desogestrel). Ich litt anfänglich unter starker Migräne und Blutungen. Nachdem sich das mittlerweile gegeben hat, bemerke ich seit 2 Tagen etwa heftiges Brustspannen, Wassereinlagerungen, erhöhte Reizbarkeit und alle anderen "Symptome", die ich immer während meines Eisprungs hatte. Ich dachte, die Pille unterdrückt diesen. Ist das normal in der Umgewöhungsphase? Gibt sich das? Wenn ja, wann etwa?
    Viele Grüße

  • Re: Gestagenpille und trotzdem Eisprung??

    Hallo,

    diese Symptome können durchaus noch durch die hormonelle Umstellung bedingt sein, man geht dabei von einem Zeitraum von bis zu 3 Monaten aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar