• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erbrechen wegen der Pille

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erbrechen wegen der Pille

    Hallo Herr Doktor, gestern Mittag um 13.30 nahm ich die Pille nachts um 3.30 Uhr also 14 Stunden später habe ich einmal erbrechen müssen heute nahm ich die Pille weiterhin... hab warscheinlich ein Infekt fühle mich heute nicht so gut .,.. Ist der Schutz noch vorhanden ?
    zum anderen der FA machte einen Abstrich weil es bei mir in letzter zeit imemr so brannte an der scheide... er sagte heute am telefon e coli bakterien massenhaft will es aber nur mit ausbau kur wie vagisan, etc behandeln, reicht das aus ???? Lieber gruss und danke

  • Re: Erbrechen wegen der Pille

    Hallo,

    wegen des Erbrechens ist der Schutz auf jeden Fall weiterhin gegeben.

    Auch die empfohlene Therapie wegen der Bakterien reicht aus. Man muss es halt dann auch weiterhin beobachten und ggf.. einen Kontrollabstrich machen.

    Katzenauge

    Kommentar