• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

    Hallo. nach meinem zweiten Pap 3d hat mir die Frauenärztin zu einem HPV Test geraten - heute bekam ich das Ergebnis - HPV und dann noch High Risk =(

    So wie ich sie verstanden habe soll ich jetzt in ein Krankenhaus gehen und weitere Untersuchungen Bopsie usw vornehmen lassen.

    Nun habe ich aber von dem L1 test gelesen, hier kann herausgefunden werden ob mein Körper Antikörper hat um den Virus und die leichte Zellveränderung zu bekämpfen.

    Ist es denn jetzt Ratsam diesen Test L1 zu machen, immerhin kann da zu 86 % gesagt werden mein Körper heilt sich von alleine..

    kostet dieser test noch einmal was und wird der auch durch einen Abstrich gemacht?

    (ich bin 24 und finde Biopsien und wegschnibbeln lassen nicht gut)

    Danke vorab schon einmal für die Antwort

  • Re: PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

    Hallo,

    ich würde im beschriebenen Fall doch auch zu der geplanten Biopsie raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

      Aber kann man denn mit einem für mich positiv ausfallenden Test (L1) nicht davon ausgehen, dass alles wieder gut wird?
      Ich hab leider schon so viel im Internet nachgelesen und bin ziemlich verwirrt - ich habe auch gelesen, dass man erst bei 3maligem Pap3d etwas uternehmen sollte

      dazu muss ich sagen, dass der zweite Test ergeben hat, dass ich von mittlere auf leichte Dysplasie runter bin.

      Lieben Dank

      Kommentar


      • Re: PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

        Nach dreimaligem PAPIIID ist die Biopsie in jedem Fall notwendig, aufgrund des HPV-Tests würde ich aber schon jetzt dazu raten.

        Kommentar



        • Re: PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

          Hallo Herr Dr Scheufele.. ich habe im April mit meiner Frauenärztin vereinbart noch zu warten, da der zweite PAP 3d befund besser war als der erste.. nun hab ich anfang Juli das neue Ergebnis bekommen, PAP 3 D ist weg!

          Kommentar


          • Re: PAP IIID & HPV High Risk (L1 Test)

            Das freut mich für Sie, danke für die Rückmeldung.

            Kommentar