• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchbruchblutung und Pillenwechsel

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchbruchblutung und Pillenwechsel

    Ich habe vor ein einhalb Wochen die Pille gewechselt. Von Trigoa auf Belissima, weil ich die Pille durch nehmen möchte. Ich habe zwischen dem Wechsel, mit Absprache meinesFrauenarztes, keine Pause gemacht. Nun habe ich seit vorgestern leichte Durchbruchblutung. Was soll ich nun tun? Ist das normal?

  • Re: Durchbruchblutung und Pillenwechsel

    Hallo,

    die Blutung ist durch das Auslassen der Pause bedingt und kein Grund zur Sorge. Warten Sie einfach den weiteren Verlauf ab.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Durchbruchblutung und Pillenwechsel

      Soll ich die Pille einfach ganz normal weiter (durch-)nehmen?

      Kommentar


      • Re: Durchbruchblutung und Pillenwechsel

        Sie sollten den Blister bis zum Ende einnehmen.

        Kommentar