• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kondompanne? Schwanger? Oder bin ich übervorsichtig?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kondompanne? Schwanger? Oder bin ich übervorsichtig?

    Guten Tag! Ich mache mir Gedanken, ob meinem Freund und mir eventuell eine Verhütungspanne unterlaufen ist. Als er nach dem Sex den Penis herauszog, hing das Kondom nur noch auf der Spitze fest, dass heißt, es war bis dahin heruntergerutscht. Das Sperma war zwar im Kondom, ich mache mir aber trotzdem Sorgen. Auch würde mich interessieren, wie man so etwas verhindern kann, also dass das Kondom abrutscht, sobald der Penis wieder schlaff wird. Außerdem ist es auch so, dass schon bevor der Penis erigiert ist, also bevor man ein Kondom drüber ziehen kann, recht viel Sperma herausläuft, ich mache mir auch Gedanken, dass mit dieses "gefährlich" werden könnte. Mache ich mir unnötige Sorgen, oder sollte ich noch heute oder morgen als Notfall zum Arzt gehen? Ach ja, der Sex fand gestern statt, mein Eisprung (bzw. die Mitte des Zyklus) müsste in etwa Ende letzter Woche gewesen sein.

  • Re: Kondompanne? Schwanger? Oder bin ich übervorsichtig?

    Hallo,

    ich gehe in diesem Fall nicht von einem Schwangerschaftsrisiko aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar