• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechselwirkung Antibiotika und Pille, Kondom gerissen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechselwirkung Antibiotika und Pille, Kondom gerissen

    Guten Abend,

    muss seit Dienstag (14.04) Antibiotika nehmen und zwar das CEFODOX. Es handelt sich um die 3te und 4te Einnahmewoche der Pille. Ich habe in der Apotheke nachgefragt ob die Wirkung der Pille beeinträchtigt wird (Pille: YAZ) und er sagte, eigentlich kaum aber wenn ich mir 100% sicher sein wollte, sollte ich zusätzlich verhüten. Allerdings ist das Kondom leider gerissen.
    Ist das Risiko groß nun Schwanger zu sein?

  • Re: Wechselwirkung Antibiotika und Pille, Kondom gerissen

    Hallo,

    das Präparat kann die Pillenwirkung beeinträchtigen, wenn Sie sichergehen wollen, käme die "Pille danach" in Frage.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar