• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ring zu spät eingelegt und dann verloren

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ring zu spät eingelegt und dann verloren

    Hallo zusammen,

    bisher hatte ich nie ein Problem mit dem Nuvaring, dieser Zyklus ist aber sehr chaotisch verlaufen.
    Zuerst habe ich das Einsetzen vergessen, also habe ich den Ring nicht nach einer 7-tägigen Pause, sondern zwei Tage zu spät eingesetzt.
    Heute bin ich bei Tag 8 und habe durch Schmierblutungen gemerkt, dass ich nun auch noch in den letzten Tagen den Ring verloren habe.

    Wie gehe ich nun weiter vor? Sofort einen neuen Ring einlegen für die restlichen 13 Tage, eine Woche Pause und gewohnt mit dem nächsten weiter?

    Danke für euer Feedback!

  • Re: Ring zu spät eingelegt und dann verloren

    Hallo,

    ich würde hier den kompletten Zyklus zusätzlich verhüten!
    Mit dem darauffolgenden Ring ist der Schutz dann wieder gegeben.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Ring zu spät eingelegt und dann verloren

      Hallo, vielen Dank für die Antwort. Zusätzliche Verhütung ist natürlich klar, mir ging es nur darum, wie ich nun genau weitermache, also jetzt einen neuen Ring für 12 Tage rein, Pause, nächster Ring?

      Kommentar


      • Re: Ring zu spät eingelegt und dann verloren

        Hallo,

        ich würde jetzt keinen neuen Ring einlegen sondern bis zur nächsten Blutung warten und dann am ersten Tag der Blutung wieder einen Ring einlegen. Ich glaube das diese Vorgehensweise "schonender" für den Hormonhaushalt ist ...

        Katzenauge

        Kommentar