• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage zu Wechselwirkung zwischen Pille Novial und Antibiotikum Cefuroxim 500

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu Wechselwirkung zwischen Pille Novial und Antibiotikum Cefuroxim 500

    Guten Tag,

    ich muss wegen eines entzündeten Insektenstichs seit heute morgen das Antibiotikum Cefuroxim 500 nehmen.
    Ich nehme aktuell die Pille Novial und befinde mich nun seit heute morgen in der letzten Woche dieses Pillenblisters.

    Nun zu meiner Frage: Ich habe hier bereits mehrfach davon gelesen, dass man nachdem man ein Antibiotikum mit Wechselwirkung gegenüber der Pille eingenommen hat, die Pille NACH Ende der Antibiotikum-Therapie sieben Tage einnehmen muss, um wieder einen vollständigen Schutz zu erhalten. Soll ich nun in meinem Fall die Pillen-Pause auslassen und direkt mit der nächsten Pillen-Packung weiter machen? (Angenommen ich tue dies nicht, dann habe ich auch in der Pillen-Pause und in der ersten Woche der neuen Pillen-Packung einen eingeschränkten Schutz?)

    Vielen Dank und viele Grüße
    K.

  • Re: Frage zu Wechselwirkung zwischen Pille Novial und Antibiotikum Cefuroxim 500

    Soll ich nun in meinem Fall die Pillen-Pause auslassen und direkt mit der nächsten Pillen-Packung weiter machen? (Angenommen ich tue dies nicht, dann habe ich auch in der Pillen-Pause und in der ersten Woche der neuen Pillen-Packung einen eingeschränkten Schutz?)
    Hallo,

    genauso wäre das mit dem Schutz. Wenn Sie die Pause also auslassen, wäre auch der Schutz schneller wieder gegeben.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Frage zu Wechselwirkung zwischen Pille Novial und Antibiotikum Cefuroxim 500

      Vielen Dank für die schnelle und kompetente Bestätigung meiner Aussage!

      Viele Grüße
      Sebastian Steer

      Kommentar