• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Pille?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Pille?

    Der erste Tag meiner Pilleneinnahme ist Donnerstag. Ich hatte in Woche 2 der Pilleneinnahme Geschlechtsverkehr ohne weitere Verhütungsmittel. Nun hatte ich am ersten Donnerstag der Woche 3 für drei Tage einen Magen-Darm-Infekt mit Erbrechen und Durchfall und ich wollte wissen, ob ich schwanger sein kann?
    Ich habe vorher alle Pillen korrekt eingenommen, aber meine Blutung ist sehr bräunlich und kam auch erst einen Tag später.
    Hat die Veränderung der Blutung etwas mit der Pilleneinnahme während des Magen-Darm-Infekts zu tun oder kann es sein, dass ich schwanger bin?

  • Re: Schwanger trotz Pille?

    Hallo,

    ich gehe in diesem Fall nicht von einer Schwangerschaft aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger trotz Pille?

      Hallo Doc! Ich bin sehr verzweifelt, ich nehme die Pille und habe im letzten Zyklus meines Erachtens alle Pillen richtig eingenommen und hatte GV während meiner fruchtbaren Tage ohne weitere Verhütungsmittel. Nun habe ich während der Pause zwar meine Periode bekommen aber sehr viel schwächer nur 2 Tage und anfangs war es nur so eine bräunliche Schmierblutung und am Tag davor hatte ich eine ganz leichte hellrote Schmierblutung. Meine Periode ist normalerweise viel stärker und dauert immer so ca. 5 Tage.. Kann es sein, dass ich schwanger bin?

      Kommentar


      • Re: Schwanger trotz Pille?

        Hallo,

        die Blutung kann durch verschiedenste Einflüsse mal in dieser Form variieren, sodass ich nicht von einer Schwangerschaft ausgehe. Ein Test kann Sie aber zusätzlich beruhigen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar