• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

scheidenPilzEntzündung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • scheidenPilzEntzündung

    Hallo. Woher, wieso, warum kriegt man scheidenPilzInfektion? Wie kann man es behandeln? Muss man da zum FA gehen? Danke Made und Frohe Ostern

  • Re: scheidenPilzEntzündung

    Hallo,

    die Scheide ist von vielen Bakterien "besiedelt", von Natur aus...

    Es gibt gute und weniger gute Bakterien... auch Hefen aller Art, jedoch im "Gleichgewicht"...

    Wenn jetzt z.b. das Immun-System aber nicht so richtig auf dem laufenden ist, oder Frauen die Scheide aufgrund falscher Hygiene Vorstellungen nach dem Sex spülen, zerstören sie dieses Empfindsame Gleichgewicht dieser Bakterien, die immer gerne in einer leicht Säuerlichen Umgebung leben..

    Dann ändert sich das Säuerliche Millieu und wird eher "Neutral"....

    Perfekt für den Pilz " Candida Albicans".... Er verursacht einen stärkeren Ausfluss, der auch Krümelig werden kann.... dieser kann sogar nach Hefe riechen..

    Dann kann es zu Beschwerden kommen, wie Juckreiz und vermehrtem Ausfluss... Sehr unangenehm aber leicht behandelbar.

    Info´s zum selber lesen , klickst du bitte hier :

    http://www.canesten.de/scheidenpilz/...n-gyn-once.php

    Also, Gute Besserung.

    LG, Nesty

    Kommentar