• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Trotz regelmäßiger pilleneinnahme blutungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trotz regelmäßiger pilleneinnahme blutungen

    Ich nehme seit ca 4 Jahren die Pille Maxim. Seit ca zwei Jahren mache ich nur alle 3-4 Monate pause, da ich unter starken Schmerzen leide. Ich habe jetzt zum zweiten mal trotz regelmäßiger Einnahme Blutungen unter ziemlichen Schmerzen. Wirkt die pille einfach nicht mehr bei mir? Es wurde als ich einmal eine plözliche heftige Blutung hatte ein Blutgerinnsel an der Gebärmutter beim ultraschall festgestellt. Ist es möglich das ich das jedes mal bekomme wenn ich die pille wieder 3-4 Monate durchnehme ? Ich bin bis vor diesen Problemen sehr zufrieden mit der Pille gewesen was Gewichtszunahme und hautunreinheiten betrifft. Würde gerne bei der Pille bleiben.

  • Re: Trotz regelmäßiger pilleneinnahme blutungen

    Hallo,

    von weiterhin bestehender Wirkung der Pille können Sie ausgehen, ich würde aber zu zumindest zeitweiser Verkürzung des Einnahmeintervalls raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar