• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Samenqualität

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Samenqualität

    Sehr geehrter Herr Siegrist

    Vielen Dankf für Ihre ehrliche und prompte Antwort. Darf ich Sie noch um eine weitere Antworten bitten?

    Kann sich denn ein Spermiagramm nicht nach ein paar Jahren plötzlich ändern??? oder ist das auch eher unwahrscheinlich??? und wie hoch sind die tatsächlichen Chancen bei In-Vitro???? Wie viel Zeit in Monaten muss man ungefähr rechnen, von dem Beginn der nötigen Behandlungen bis zum künstlichen Befruchten und einpflanzen??? Wieviele Versuche total empfehlen Sie??? Gibt es viele Frauen, die nach dem 1 Versuch schwanger werden, und sorry noch die letzte Frage, sind die Kliniken in der Schweiz gleich weit wie in Deutschland oder empfehlen sie eine Klinik in der Schweiz???

    Vielen Dank

    Corina

    Corina


  • RE: Samenqualität


    Liebe Corina,
    Die Spermaqualität kann sich auch im Laufe des Lebens ändern. Ist das Resultat aber wiederholt schlecht, so ist zumindest nicht damit zu rechnen. Die Chancen der IVF sind ca. 30 (40) %/Zyklus, das heisst so viele werden im ersten Zyklus schwanger. Die ober Limite der Behandlungen setzen Sie. Die Qualität der Kliniken ist an sehr vielen Orten heutzutage gut. Da würde ich keinen Unterschied machen zwischen den Ländern.

    Kommentar