• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung trotz einnahme der Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung trotz einnahme der Pille

    Ich nehme schon ca. 2 Jahre die Pille und vor kurzem habe ich so am 17. der Einnahme beim Scheidenausgang blute. Aber die Regel kann es nicht sein des es ist nur in ein bisschen Blut das ausfließt. Ich brauch nichteinmal ein OB verwenden. Ich würde gerne wissen was das sein könnte. Bitte Anonym bleiben


  • RE: Zwischenblutung trotz einnahme der Pille


    Liebe Frau Hütter,
    Die Ursachen können vielfältig sein: Infektionen, Geschwulste, Verletzungen (auch nach geringen Traumen). Meist sind Zwichenblutungen zwar harmlos, ohne Untersuchung kann jedoch keine Aussage gemacht werden.

    Kommentar