• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bakterien

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bakterien

    ich bin in der 30 ssw.vor ca.8 wo habe ich bräunlichen ausfluß bekommen.meine fa hat in der scheide bakterien gefunden, die aber wie sie gesagt hat harmlos sind.der abschtrich auf pilz und streptokocen war negativ.um die bakterien weg zu kriegen hat sie mir vaginalzäpfchen und vaginaltabletten verschrieben.die helfen aber nur kurz, die bakterien kommen nach ein paar tagen immer zurück.mache mir nun große sorgen, daß die bakterien dem baby schaden!ist das möglich?bis jetzt entwickelt sich das baby gut.gibt's noch eine möglichkeit um die bakterien los zu weden?
    für eine antwort danke ich im vorraus!


  • RE: bakterien


    Liebe Jo,
    Bakterien in der Scheide sind normal, sogar notwendig, denn sie schützen die Scheide vor Infektionserregern. Wichtig ist, dass es keine krankmachenden Bakterien sind. Dies ist offensichtlich nicht der Fall. Es ist auch nicht möglich, diese zum Verschwinden zu bringen. Also: Keine Sorge.

    Kommentar