• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Hallo,
    ich bin 33 und habe einen Abstand von bis zu 8 Wochen zwischen den Tagen.Da mein Mann zeugungsunfähig ist käme für uns nur eine Fremd-Insamination in frage.
    Welche Möglichkeiten gibt es um meinen Zyklus wieder in einen Normalen Rythmus zu bringen?
    MfG
    Michaela


  • RE: Kinderwunsch


    Liebe Michaela,
    Zuerst einmal sollte abgeklärt werden, warum der Zyklus verlängert ist. Hormonell aktive Tumoren sollten sicher ausgeschlossen werden. Falls es sich um ein einfaches Steuerungsproblem handelt (der Zyklus wird durch das Hirn über die Hirnanhangsdrüse gesteuert), kann medikamentös stimuliert werden. Zuerst mit Tabletten, dann mit Spritzen, falls die andere Methode versagt. Wichtig ist dabei eine genaue kontrolle des Eisprunges, weil die das Risiko für Mehrlingsschwangerschaften erhöht ist.

    Kommentar