• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ungewollt schwanger, Abtreibung ohne Gefahr?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ungewollt schwanger, Abtreibung ohne Gefahr?

    Hallo Forum,

    bin ungewollt schwanger, wir überlegen nun einen Schwangerschaftsabbruch mittels Absaugmethode oder medikamentös.

    Kann es passieren, dass ich danach unfruchtbar bin oder gar dabei sterben kann?

    Vielen Dank für ernstgemeinte Antworten.
    Susi

  • RE: Ungewollt schwanger, Abtreibung ohne Gefahr?


    Liebe Susi,
    Es handelt sich um einen kurzen Eingriff, Komplikationen sind sehr selten, schwere Komplikationen extrem selten. Sofern der Eingriff auf seriöse Weise durchgeführt wurde, tritt keine Unfruchtbarkeit ein.
    Viel häufiger sind psychische Folgeerscheinungen nach SS-Abbrüchen. Der Schritt sollte also sehr gut überlegt sein.

    Kommentar


    • RE: Ungewollt schwanger, Abtreibung ohne Gefahr?


      Hallo Susi!

      Ich sag nur DITO! Mir geht's genauso. Ich weiß Dein Beitrag ist schon was älter, aber ... wie hast Du Dich entschieden? Und wie ist es gelaufen? Wenn Du diese Nachricht noch bekommst, dann schreib mir doch bitte!

      MfG
      Julia

      Kommentar


      • RE: Ungewollt schwanger, Abtreibung ohne Gefahr?


        Hallo, Sie haben von einem kurzen Eingriff gesprochen,bin auch ungewollt schwanger.
        Was ist kurz ? Wie lange liegt man von der Narkose noch flach ? Nach wieviel Stunden kann ich ungefähr nach Hause ? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

        Kommentar