• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Follikel am 15.ZT nur ca. 6mm gross!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Follikel am 15.ZT nur ca. 6mm gross!

    Hallo,
    ich war heute beim FA, hab Ultraschall machen lassen um zu sehen wo das Follikel herangereift ist. Diesmal ist keins im linken Eierstock wo der Eileiter undurchlässig ist gereift. Im rechten hat der FA nur ca. ein 6mm kleines Follikel gesehen und das am 15.ZT. Mein Zyklus ist immer so zwischen 30+32 Tagen und der Eisprung war immer um den 18./20. ZT herum. Das gibt bestimmt kein Eisprung, oder könnte er noch etwas wachsen? Mein FA sagte auch es sei wahrscheinlich nichts, aber ich soll nochmal am 19.ZT vorbeikommen. Aber das Follikel wächst ja nur ca. 1mm/Tag, Das wird nichts diesen Monat, hab ich recht? Jetzt wo er doch mal nach so vielen Monaten im gesunden Eierstock anfing zu reifen. Wenn es keinen Eisprung gibt, was ist dann die Ursache, warum wächst das Follikel nicht weiter, was fehlt mir dann? Lieben Dank für die Antworten.

  • RE: Follikel am 15.ZT nur ca. 6mm gross!


    Ach noch eine Frage!
    Was kann mein Mann tun um die Spermien zu verbessern? Er hatt schon vor einem Jahr ein Spermiogramm machen lassen, war alles in Ordnung.
    Aber vielleicht kann er was einnehmen wie Vitaminen oder etwas?

    Kommentar


    • RE: Follikel am 15.ZT nur ca. 6mm gross!


      Liebe Sanja,
      Von Reifung kann bei 6 mm nicht die Rede sein. Es gibt immer wieder einmal Zyklen, in welchen die Eizelle nicht oder zu spät heranreift. Das ist nicht beunruhigend. Wenn das wiederholt auftritt, so handelt es sich um eine Follikelreifungsstörung. Diese wird hormonell abgeklärt (wenn nicht schon passiert) und anschliessend wird hormonell stimuliert. Sicher ist es absolut richtig, den Follikel noch einmal zu kontrollieren.
      Die Spermienqualität kann man mit einem soliden Lebenswandel positiv beeinflussen: Nicht rauchen, nicht trinken, genug schlafen, keine Sitzheizung im Auto, keine engen Hosen tragen.

      Kommentar


      • RE: Follikel am 15.ZT nur ca. 6mm gross!


        Hallo Sanja,
        ich hatte vor 10 Jahren ein ähnliches Problem. Ich unterzog mich einer Clomiphentherapietherapie, wurde aber trotzdem nicht schwanger. Nach 4 Zyklen hörte ich auf und begann Katzen zu züchten. Ich mußte selber wieder Mensch werden und wollte diese Doppelbelastung nicht mehr. Die Therapie an sich ist nicht "schlimm", man nimmt Tabletten ein und geht zur Sono. Auch die Gefahr einer Überstimulation ist nicht so hoch. Vor gut 2 Jahren kam der Wunsch wieder sehr stark auf und ich bekam nach einigen Monaten der Zykluskontrolle wieder Clomiphen (die Untersuchungsergebnisse meines Mannes waren niederschmetternd), eigentlich sollte es nur ein Test sein, die Dosis war niedrig gehalten. Nun ja.... die Folge dieses Tests ist mein inzwischen 19 Monate alter Sohn.
        Das Beste allerdings ist, vor 12 Jahren hatte man mich als primär steril bezeichnet, und jetzt, nach dem ich Niels bekommen habe bin ich ganz spontan und ohne ärztliche Unterstützung wieder schwanger geworden.Ich hatte nur drei Monate nicht verhütet, und bin mittlerweile schon 33 Jahre alt. Also, laß dir Zeit, vertrau Deinem Körper und lebe !

        Viele Grüße
        Manu

        Kommentar