• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausfluß und Rückenschmerzen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausfluß und Rückenschmerzen

    Hallo,
    Ich bin in der 6.SSW und mache mir sehr viele Gedanken darüber, weil ich alleinerziehende Mutter sein werde. Trozdem freue ich mich über diese Schwangerschaft. Aber nun zum eigentlichen Problem.
    Seit ca. 1 Woche habe ich Rückenschmerzen, die denen von Muskelkater bzw. Verspannungen ähneln. Sie treten nur auf, wenn ich in Bewegung bin. Was kann die Ursache hierfür sein?
    Viellmehr Gedanken mache ich mir aber darüber, daß ich vermehrt Ausfluß habe. Er ist weiß, geruchlos, nicht zäh sondern eher relativ flüssig. Er ist so wie er sonst war als wenn ich meine Periode bekommen habe. Ist das normal oder muß ich mir Sorgen über eine evtl. Fehlgeburt machen?

  • RE: Ausfluß und Rückenschmerzen


    Liebe Sabine,
    Die Veränderungen, die Sie bemerkt haben, treten durchaus in normalen Schwangerschaften auf. Zum einen entstehen durch die Ausdehnung der Gebärmutter Schmerzen, die sich auch im Rücken bemerkbar machen können. Zum anderen ist durch die höheren Hormonspiegel der Ausfluss normalerweise vermehrt.
    Sicher muss anlässlich einer ersten SS-Kontrolle, die bald fällig ist, der Sitz der Schwangerschaft überprüft und eine Infektion der Scheide ausgeschlossen werden. Wenn das in Ordnung ist brauchen Sie sich keine Gedanken zu machen.

    Kommentar