• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sterilisation

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sterilisation

    Ich bin 37 und haben mich vor 1 1/2 Jahren sterilisieren lassen. Seit dem habe ich das Gefühl, vermehrt Probleme während des Eisprungs zu haben. Fühlen konnte ich ihn immer schon, aber jetzt ist er recht schmerzhaft. verbunden mit einem Druckgefühl als ob sich in den Eileitern jetzt was stauen würde. Ist wahrscheinlich Unsinn, aber das Gefühl ist genau so.
    Muss ich mich damit abfinden, ist es vielleicht sogar zu einer veränderten Hormonlage durch die Sterilisation gekommen?
    Vielen dank für eine Antwort

  • RE: Sterilisation


    Liebe Berit,
    Die einzige Veränderung, die bei der Sterilisation auftritt, ist, dass der Flüssigkeitsstrom in den Eileitern unterbunden ist. Die Flimmerhärchen transportieren die Flüssigkeit in Richtung Gebärmutter. Theoretisch ist also ein gewisser Stau denkbar, wenn sich dies auch nicht wissenschaftlich belegen lässt. Hormonell hat sich bei Ihnen sicher nichts verändert.
    Die Erfahrung zeigt aber, dass nach der Unterbindung sowohl der Eisprung wie auch die Menstruation als eher schmerzhafter empfunden werden.
    Ich kann Sie aber insofern beruhigen, dass Sie keine gesundheitlichen Probleme zu befürchten haben.
    Die Behadlung ist rein symptomatisch, das heisst schmerzbekämpfend.

    Kommentar


    • RE: Sterilisation


      Vielen Dank für die Antwort!

      Kommentar