• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille / Antibiotika / keine Periode

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille / Antibiotika / keine Periode

    Hallo,

    wegen einer Blasenentzündung ich habe vom 06.01. - 08.01. Antibiotika nehmen müssen. Mein Partner und ich haben in der Zeit - bis ich durch 7 Pillen wieder geschützt war - zwar mit Kondom verhütet, aber zwischendurch haben wir es immer mal wieder ohne getan (immer nur kurz) - wir beiden wissen, wie unverantwortlich das ist - schließlich kann auch der Lusttropfen das Leben verändern.

    Nach Absetzen des AB habe ich leichte Blutungen gehabt (vom 09.01. oder 10.01. bis zum 11.01. oder 12.01.). Am 15.01. habe ich meine letzte Pille genommen - ich hätte also spätestens am 20.01. meine Periode bekommen müssen, aber sie blieb komplett aus.

    Ich bin mir nun sehr unsicher, ob das Ausbleiben mit dem AB zu tun hat, oder ob wohl doch etwas passiert sein könnte?

    Meine letzte Periode hatte ich vom 22.12. bis ca. 25.12.14.
    Weil das AB vielleicht meinen Zyklus durcheinander gebracht hat: Ab wann ist ein Schwangerschaftstest sinnvoll und aussagekräftig?

    Ich möchte mir den Gang zum FA noch ersparen, weil mir die Situation sehr unangenehm ist.

    Auf eine schnelle Rückmeldung freue ich mich


  • Re: Pille / Antibiotika / keine Periode

    Hallo,

    Sie können bereits jetzt einen aussagekräftigen Ss-Test machen. Ich denke aber auch eher, dass der Zyklus aufgrund der Gesamtsituation sich verschoben hat.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille / Antibiotika / keine Periode

      weil mir die Situation sehr unangenehm ist
      Ach ja, es muss Ihnen NICHT unangenehm sein!
      Dafür sind FA da

      Kommentar