• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Langzeitzyklus Maxim Pille mal vergessen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Langzeitzyklus Maxim Pille mal vergessen

    Hallo,

    Ich habe eine Frage. Ich nehme die Maxim im Langzeitzyklus ein ganzes Jahr durch mit zwei Pausen. Diesen Langzeitzyklus habe ich mit dem jetztigen Blister begonnen.

    Am 8. Tag (15.01.) habe ich vergessen eine Pille zu nehmen und das auch innerhalb 12 h nicht bemerkt, d.h. ich habe sie nicht nachgenommen. Habe dann meinen FA kontaktiert, da ich eine Woche vorher GV hatte und sehr verunsichert war. Er meinte kein Grund zur Panik, ich soll mit dem Langzeitzyklus ganz normal weitermachen, also keine Pause einlegen wenn mein Blister leer ist. Außerdem soll ich 14 Tage lang zusätzlich mit Kondom verhüten.
    Gerade habe ich bemerkt, dass ich die Pille gestern Abend nicht genommen habe, das wäre die 18. Pille gewesen. Der letzte GV war am 8.1.
    Soll ich jetzt noch eine Woche zusätzliche Verhütung an die 14 Tage dranhängen? Ab dem 29.1. hätte ich nämlich nicht mehr zusätzlich verhüten müssen.

    In der Packungsbeilage steht leider nichts zum Langzeitzyklus.

    Ich hoffe irgendjemand hat meine Beschreibung verstehen können und kann mir helfen!

    Vielen lieben Dank schon mal im Voraus!


  • Re: Langzeitzyklus Maxim Pille mal vergessen

    Hallo,

    das Vergessen der Pille in der 2. Anwendungswoche hat den Verhütungsschutz nicht beeinträchtigt, schade dass dies dem Kollegen offensichtlich nicht bekannt ist. Wenn Sie jetzt nach dem erneuten Vergessen bis zur Einnahme von 7 weiteren Pillen zusätzlich verhüten, besteht der Schutz danach wieder.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar