• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille durchgenommen-zwischenblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille durchgenommen-zwischenblutung

    Hallo, ich habe eine Frage:
    Ich nehme seit ca 4 Monaten die Leona hexal, letzten Monat habe ich keine pillenpause eingelegt, sondern direkt nach dem ersten streifen den zweiten angehängt. Nach ca 3 tagen des 2 streifens hatte ich relativ lange zwischenblutungen, mal mehr, mal weniger, ca 2 Wochen lang. Ich habe jetzt den zweiten streifen aufgebraucht (letzte Pille am Mittwoch) und bisher noch keine Blutung ( normalerweiße bekomme ich meine Blutung immer freitags). Kann es sein dass sich durch die zwischenblutung meine Blutung verschiebt oder wegfällt? Wenn ich meine Blutung nicht innerhalb der 7 Tage bekomme, soll ich dann trotzdem die Pille wieder einnehmen?

    Vielen dank schonmal​​​​​


  • Re: Pille durchgenommen-zwischenblutung

    Nachtrag: oder verschiebt es sich vll deshalb, weil ich 2 x 21 Tbl durchgenommen habe? (habe ich zum ersten Mal gemacht)

    Kommentar


    • Re: Pille durchgenommen-zwischenblutung

      Hallo,

      ja, es kann in der Tat sein, dass sich die Blutung nun wegen des veränderten Zyklus zuvor verschiebt.
      Wenn Sie eine Ss klar ausschließen können, dann können Sie auch nach der Pause einfach normal wieder mit der Pille beginnen.

      Katzenauge

      Kommentar


      • Re: Pille durchgenommen-zwischenblutung

        Vielen Dank für die Antwort! Habe Blutung heute bekommen!

        Kommentar