• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaftssymptome trotz Pille. kann das sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaftssymptome trotz Pille. kann das sein?

    Hallo Herr Dr. Scheufele,
    ich habe folgende Frage: Meine Freundin hat am 31.12.2014 nachdem sie ihre Tage hatte wieder die Pille genommen und hat am Dienstag, den 20.01.2015 die letzte genommen. Jetzt müsste sie ja normalerweise in den folgenden Tagen ihre Periode bekommen. Das Problem ist, sie hat seit letzten Dienstag immer mal wieder Bauchschmerzen, bzw. ein leichtes Ziehen im Bauchbereich gehabt. Das hat sie nach eigenen Angaben im Laufe der Tage bis heute immer mal wieder gehabt. Sie hat die Pille immer korrekt eingenommen und hatte kein Durchfall o.ä. und hat auch keine Medikamente genommen. Zudem hat sie häufigen Harndrang.
    Könnte das auf eine Schwangerschaft hindeuten, oder kann es z.B. einfach nur eine Blasenentzündung sein?
    Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen.


  • Re: Schwangerschaftssymptome trotz Pille. kann das sein?

    Hallo,

    von einer Schwangerschaft ist in dem Fall nicht auszugehen, die Beschwerden können durch die bevorstehende Blutung, oder auch durch eine Entzündung bedingt sein.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwangerschaftssymptome trotz Pille. kann das sein?

      Hallo, Danke für die beruhigende Antwort. kann dies auch der Fall sein, wenn ansonsten nie Beschwerden kurz vor der Blutung auftreten?

      Kommentar


      • Re: Schwangerschaftssymptome trotz Pille. kann das sein?

        Hallo,

        ja, auch dann könnte das der Fall sein.

        Katzenauge

        Kommentar