• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausfluss, brennen und Schmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausfluss, brennen und Schmerzen

    Hallo Liebe Leser, Ich bin neu hier und habe leider nichts treffendes im Forum gefunden. Ich versuche einmal meine Beschwerden zu schildern. Vielleicht hat jemand von euch ähnliche Problem und kann mir helfen. Ich hatte am letzten Wochenende leichtes brennen und leichten Juckreiz im Intimbereich ohne auffälligen Ausfluss. Während und nach dem Geschlechtsverkehr haben sich diese Symptome verschlimmert und am nächsten Tag kam etwas weißlich-gelber Ausfluss mit einem leicht fischigem Geruch dazu. Daraufhin bin ich am Montag zum Gyn. Der machte einen Abstrich und verschrieb mir Arilin Vaginalzäpfchen wovon ich an zwei Abenden die Zäpfchen angewandt habe. Zunächst habe ich kaum Veränderung gespürt außer das mich die Nebenwirkunhen ganz schön dahin gerafft haben. Dieses Wochenende hatte ich dann nur noch sehr leichtes bis gar kein brennen mehr und beim GV keine Beschwerden. Heute allerdings wieder leichtes brennen und bräunlich, recht flüssigen Ausfluss. Außerdem kommt leichtes ziehen wie während der Periode dazu. (Meine Brüste, vor allem die rechte, ist schon seit Wochen überempfindlich und verhärtet..vielleicht im Zusammenhang mit den anderen Beschwerden?) Wenn man danach googlet kann man gleich nur wieder Panik bekommen, das man Krebs hat. Vielleicht hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht und weiß was es ist und was hilft. Morgen werde ich aber auch noch einmal den Gyn aufsuchen. Vielen Dank schon mal! Liebe Grüße


  • Re: Ausfluss, brennen und Schmerzen

    Hallo,

    wenn die Behandlung keine Besserung bewirkt hat, sollte eine weitere Abklärung der Infektion in Form von Abstrich- und Laboruntersuchung erfolgen. Ein bösartiger Hintergrund besteht dabei nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar