• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gestagen für Abbruchblutung verloren am we

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gestagen für Abbruchblutung verloren am we

    Hallo, ich habe pco und mein erster Versuch mit clomifen war leider erfolglos. Am 15. zyklustag war immer noch kein Follikel auch nur etwas größer geworden. Also sollte ich abends nun 12 Tage lang ein Medikament einnehmen was eine Abbruchblutung auslösen soll. Ich weiss nicht wie es hieß, habe es 5 Tage genommen und nun hab ich es in unserer Ferienwohnung vergessen und bin nun zu Hause. Jetzt ist Wochenende und ich kann also heut und morgen nichts einnehmen. Ist das schlimm? Denke es waren Gestagen oder wie man das nennt. Montag würde ich ja meinen frauenarzt anrufen und Ersatz jholen. Bloß kann ich irgendwas tun? Klappt das mit der Abbruchblutung nun nicht mehr?

    Noch eine frage: bei meiner Freundin hat clomifen geholfen, allerdings hatte sie erst am 21. Tag ihren Eisprung. Ist ein Eisprung sofern er bei mir auch so spät gekommen wäre durch die Einnahme von den Gestagen ausgeschlossen ? Mir ist nur seit gestern ohne Grund dauernd übel und habe leichte unterleibsschnerzen wie wenn ich meine Tage habe.


  • Re: Gestagen für Abbruchblutung verloren am we


    Hallo,

    Gestagen verhindert den Eisprung nicht. Durch das vorzeitige Absetzen kann nur auch die Blutung früher eintreten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Gestagen für Abbruchblutung verloren am we


      Aber ist das schlimm? Ich mein es hat ja sicher einen Sinn dass man die Gestagen 12 Tage nehmen soll.

      Kommentar


      • Re: Gestagen für Abbruchblutung verloren am we


        Sicher wäre eine längere Einnahme die bessere Variante.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar