• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

An Pille verschluckt ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • An Pille verschluckt ?

    Hallo. Ich hoffe, Sie können mich nochmal beruhigen. Ich habe heute wie gewohnt meine Pille mit etwas Wasser genommen, dabei habe ich mich jedoch leicht am Wasser verschluckt. Ich musste nicht stark husten, es hat sich nur etwas seltsam angefühlt, als ob ich husten muss, aber dann doch nicht. Habe noch ziemlich viel wasser hinterhergetrunken, aber komischerweise geht dieses Gefühl, dass ich mich verschluckt habe, nicht weg. Es fühlt sich so an, als würde etwas im Hals hängen (auffallend weit links). Das könnte aber daran liegem, dass ich momentan generell leichte Halsschmerzen habe.... Ich habe sogar einen leicht bitteren Geschmack im Mund, bzw. beim Atmen. Kann das von der Pille kommen ? Wäre es theoretisch möglich, dass die Pille noch im Hals hängt, beziehungsweise sogar in der Luftröhre gelandet ist und somit nicht wirkt ? Ich wäre wirklich froh, wenn Sie mir eine beruhigende Antwort geben können.... Ach ja, noch eine kleine Frage, die mich generell interessiert: Geht der Schutz der Pille bei niedrigen Temperaturen verloren ? Heute war es ziemlich kalt (etwa 5°C) und ich hatte die Pillenpackung kurzzeitig draußen in meiner Handtasche..


  • Re: An Pille verschluckt ?

    Hallo,

    Sie können hier sicher von bestehender Pillenwirkung ausgehen, auch die Kälte ist kein Problem.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar