• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zu Schwache Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zu Schwache Pille

    Hallo liebes Team,

    ich bin neu hier und habe mich entschlossen endlich hier anzumelden, da ich in der Internetsuche hier immer auf hilfreiche Antworten gestoßen bin, doch nun habe ich einfach Frage, worüber ich leider noch nichts richtiges gefunden habe und dachte ich melde mich an .

    Ich war zwar gestern mein Frauenarzt.. aber durch das Gespräch für die Operation ist das leider echt in vergessenheit geraten, bzw dadurch das die Schmierblutung erst heute früh wieder anfing. Bei meiner OP- dreht es sich um eine 2. Dermiodzyste, eigentlich kann ich ausschliessen, dass es an ihr liegt, da ich mit dieser Zyste echt schon ne weile rumlaufe und bei der 1. hatte ich auch diese Symptome nicht, jetzt ist sie endlich groß genug, dass sie herausoperiert werden kann.

    nun zu meiner eigentlicher Frage.... ich muss es wirklich merkwürdig erklären aber.... ich habe seit ca einem Jahr schmierblutung/zwischenblutung wie auch immer. Am Anfang eher weniger, evtl mal jede 2. Monatsblutung. Meinen Freund habe ich nun seit 8 Monaten und seitdem ist mir etwas stark aufgefallen, vor allem jetzt im Dezember fühle ich mich bestätigt. Wir wohnen leider noch etwas getrennt, also sehen wir uns jedes zweite Wochenende oder auch mal eine Woche im Monat. Nun ist es so, dass ich wenn wir uns nicht sehen... ergo also auch keinen Sex haben... bekomme ich immer 2-3 Tage, nachdem er weggefahren ist... schmierblutung/zwischenblutung, IMMER! Sobald ich wir uns wieder sehen und wir sex haben, eigentlich direkt am ersten Tag, ist die Schmierblutung immer vom Erdboden verschluckt. Wenn wir uns immer nur am Wochenende sehen, hab ich die Schmierblutung unter der Woche, doch wenn wir uns sehen... habe ich keine, wenn wir mal 1-2 Wochen zusammen sind. Nun habe ich beschlossen den Dezember abzuwarten.. weil wir uns dort 4 Wochen lang gesehen haben.. und siehe da.. aus meinen fast jede Woche schmierblutung, is keine einzige geworden. Ich hatte in den 4 Wochen keinerlei Schmierblutung. Kaum ist er weg ( letzte Woche Sonntag ) setzt heute wieder diese Schmierblutung ein.
    Meine Vermutung liegt ja bei einer zu schwachen Pille ( Minisiston 20 fem ) die ist glaube ich sehr niedrig dosiert. Aber müsste dann nicht, egal ob Geschlechtsverkehrt oder nicht, diese Blutung eintreten?
    Oder könnte es doch an etwas anderem liegen?
    Falls es an deiner zu niedrig dosierten Pille liegen sollte, lohnt es sich noch mit einer stärkeren zu belasten? Ab Mitte 2016 wollen wir versuchen ein Kind zu bekommen, ich bin 24 Jahre alt.

    Bedanke mich schon einmal im Voraus für die Antworten


  • Re: Zu Schwache Pille

    Hallo,

    ich würde zur Lösung des Problems doch zum Wechsel zu einer höher dosierten Pille raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar