• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3 verschiedenen Meinungen zur Jubrele und meinen Dauerblutungen - was tun?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 verschiedenen Meinungen zur Jubrele und meinen Dauerblutungen - was tun?

    Hallo zusammen,
    Ich habe nun 3 Monate die Jubrele genommen, in dieser Zeit hatte ich erst insgesamt 7 Wochen Blutungen (mit kurzer Unerbrechnung, z.zt. Schmierblutungen seit 4 Wochen). Ich war bei 3 Ärtzen und hab 3 Meinungen gehört- jeder sagte was anderes.
    Der 1. schlug eine Gebährmutterentfernung vor, (und eig. nichts anderes) da ich vie Schleimhaut hätte.
    Der 2. meinte ich solle es mit höher dosierten Gestagen versuchen,, eine Auschabung oder Entfernung hielt er für nicht nötig, er meinte Schuld an meinen Blutungen sei ein nicht geplatztese Folikel am rechten Eierstock.
    Mein neuer FA heute schlug eine Auschabung vor. Hab zwar wenig Schleimhaut, aber ein 2cm Myom, das die Blutung verusachen könnte
    Ich könne aber auch erstmal bis Mittwoch morgens und abends eine "Jubrele" nehmen, da das vielleicht die Blutungen stoppt. Ab Donnerstag soll ich dann die "Maxim" nehmen....
    Ich hab allmählich keine Luste mehr und verzweifel langsam. Was, wenn die auch nichts bringt? ich meine, an die neue Pille muss sich mein Körper ja auch erst wieder gewöhnen, oder?
    Hab nun überlegt, die Pille noch bis Mittwoch zu nehmen und dann vielleicht erstmal keine mehr. Hab am 20.01. noch mal einen Termin bei dem FA von heute, vielleicht ist eine Ausschabung ja doch ein Option, irgenwann müssen ja auch diese Blutungen ja mal aufhören...

    Was raten Sie mir?


  • Re: 3 verschiedenen Meinungen zur Jubrele und meinen Dauerblutungen - was tun?

    Und was passiert, wenn ich die Pille absetze? Können die Blutungen dann auch wieder stärker werden oder vielleicht aufhören (Hab dummerweise vergessen zu fragen als ich da war)

    Kommentar


    • Re: 3 verschiedenen Meinungen zur Jubrele und meinen Dauerblutungen - was tun?

      Hallo,

      ich würde in dem Fall auch zunächst zum Absetzen der Pille raten. Bleibt das Problem dann weiter bestehen, käme eine Ausschabung in Frage.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: 3 verschiedenen Meinungen zur Jubrele und meinen Dauerblutungen - was tun?

        Vielen Dank für ihre Anwort. Es kann also nach Absetzen zu einer Beendigung der Blutungen kommen, es kann aber auch sein, dass sie weiter bestehen?

        Kommentar