• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Jauch/Güllegerüche gefährlich in der SS?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jauch/Güllegerüche gefährlich in der SS?

    Hallo Doc.,

    ich brauche mal wieder Ihren Rat. Ich befinde mich derzeit in der 25. SSW. Gestern besuchten wir Bekannte auf dem Land. Leider wurden dort ab ca. 10 Uhr bis 19 Uhr unmittelbar vor dem Grundstück die Felder mit Jauche/Gülle sowie Kalk besprüht bzw. gedüngt. Dementsprechend roch es dort auch überall "sehr unangenehm". Zudem befand sich der Geruch trotz schließen der Fenster auch in den Räumen. Nun mache ich mir jedoch Sorgen, dass ich durch das Einatmen dieser Jauch-/Gülle sowie des Kalks schädliche Stoffen (bspw. Ammoniak, Stickstoff uva.) aufgenommen habe, die meinem Baby schaden könnten? Da ich jedoch keine Rückzugsmöglichkeiten hatte außer die Wohnstube, versuchte ich mich wenig draußen an der frischen Luft aufzuhalten, dass war aber leider nicht immer möglich.

    Wie schätzen Sie die Situation ein? Muss ich mir Sorgen machen und sollte meinen Frauenarzt aufsuchen?

    Viele Grüße....


  • Re: Jauch/Güllegerüche gefährlich in der SS?


    Hallo,

    keine Sorge, in dem Fall ist absolut nicht von einem Risiko für Ihr Kind auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar