• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ganz durcheinander

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ganz durcheinander

    Guten Abend,

    Ich bin jetzt mittlerweile ganz durcheinander, und weiß eigentlich nicht mehr so richtig was ich glauben soll. Wie ich hier schon geschrieben hatte, habe ich ja Antibiotika genommen und GV gehabt. Dies ist schon fast 5 Wochen her. Nun plagt mich seit Ende der Pillenpause Unterleibschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Müdigkeit und recht starker Ausfluss, der sich immer wieder wie ein Schwall anfühlt. In meiner Pillenpause hatte ich eine verspätete normale aber eigentlich doch recht kurze Periode ( Ich dachte erst Sie kommt gar nicht ). Die allerdings aber auch schon fast 3 Wochen her ist, naja ich mir dann noch mal Expertenrat eingeholt und nachgefragt wie es denn mit der Abbruchblutung während der Pillenpause aussieht, man sagt mir, dass dies keine richtige Blutung sei weil sie deswegen statt findet weil der Körper keine Hormone mehr bekommt. Und das meine verspätete relativ kurze Blutung auch eine Einnistungsblutung sein kann ?

    Ich hoffe das ich mich deutlich ausgedrückt habe, und man verstehen kann was ich meine.


  • Re: Ganz durcheinander


    Hallo,

    von einer Einnistungsblutung ist dabei nicht auszugehen, die Symptome könnten aber durch eine entzündliche Infektion bedingt sein. Dies sollten Sie durch Untersuchung abklären lassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar