• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

fragen nach nova sure goldnetz op

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fragen nach nova sure goldnetz op

    Guten Tag Herr Dr.Scheufele. Am Montag den 05.01.2015 hatte ich meine ambulante OP mit dem nova sure goldnetz,die OP ist gut gelaufen laut Ausage der Ärzte ,am tag der OP noch heftigste schmerzen was mit Schmerztropf behandelt wurde und ich am Abend das krankenhaus verlassen konnte .ein tag danach noch mässige schmerzen keine blutung kein schmierbluten nur einen leichten hellen ausfluss mehr ist da nicht.ist es normal das noch leichten ziehen in der leistengegend und beim sitzen druck von innen und auch bei voller blase.habe auch seit der OP sehr harten stuhlgang wo es dann auch von innen drückt.ist das alles im normalen bereich oder muss ich mir sorgen machen das da was entzündet ist .Da ich Angstpatient bin mach ich mir immer gleich grosse sorgen. Vjelen Dank und LG


  • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

    Hallo,

    Ihre Schilderung entspricht durchaus noch dem normalen, postoperativen Verlauf. Versuchen Sie, den Stuhlgang durch ballaststoffreiche Kost zu regulieren (viel Obst und Gemüse).

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

      Vielen lieben dank für ihre antwort und ich werde meine ernährung auf ballaststoffreiche ernährung umstellen.am montag hab ich ja dann die nachuntersuchung bei meiner gynäkologin.aber ist das normal das gar kein gewebe oder dergleichen abgestossen wird und keine schmierblutung ist?LG

      Kommentar


      • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

        Ja, das ist durchaus normal und kein Grund zur Sorge.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

          Vielen dank für ihre antwort,heute habe ich ziehende schmerzen im unterleib und der ausfluss ist hellgelblich könnte das schon wieder auf eine entzündung hin deuten ich hab ziemlich angst da ich nach der ersten op im november ausschabung und spieglung auch eine entzündung in der gebärmutter hatte.oder ist das alles noch normal nach der op?LG und einen schönen Sonntag

          Kommentar


          • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

            Hallo,

            dies kann einfach durch die Wundheilung bedingt sein. Nur falls die Beschwerden zunehmen sollten, würde ich zu einer zeitnahen Kontrolle raten.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

              Danke für ihre antwort ,es ist halt beim sitzen sehr unangenehm der druck von innen und das ziehen fühlt sich an als wenn die gebärmutter krampft oder wie muskelkater und strahlt in die leisten aus.morgen hab ich termin nachmittag zur nachuntersuchung und hoffe auf einen positiven befund.ich möchte ungern schon wieder ein antibiotika nehmen da ich dieses im november sehr schlecht vertragen habe unacid war dieses und ich allergisch auf penecillin reagiere.das einzige was ich einigermaßen vertrage ist der wirkstoff clarithromycin würde das dann auch helfen falls doch eine entzündung vorliegt??ich danke ihnen und LG

              Kommentar



              • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

                Es bleibt dann der Befund abzuwarten, auch Clarithromycin würde helfen.

                Kommentar


                • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

                  Vielen lieben dank für ihre hilfe ich werde ihnen dann morgen berichten was die untersuchung ergeben hat.ich wünsche ihnen noch einen schönen abend .LG

                  Kommentar


                  • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

                    Hallo Herr Dr.Scheufele, Ich war heute zur Untersuchung bei meiner Gynkologin hat mich untersucht tastuntersuchung war nur etwas schmerzhaft und mit ultraschall sagte sie dann,es ist keine schleimhaut mehr vorhanden ,keine freie flüssigkeit und es sieht alles gut aus.sie meinte das die schmerzen noch von der op her kommen und ich soll drei tage ibu 400 nehmen das sich die gebärmutter entspannt und bischen wärme drauf.es wurde noch ein abstrich gemacht wegen bakterien das eine kultur angelegt wird und blut abgenommen,blutbild und blutsenkung .sie denkt aber das keine entzündung vorliegt.und sie will mich dann die tage anrufen wie der befund ist.können die schmerzen auch immer noch mit dem darm zusammen hängen denn ich hab immer noch probleme mit dem stuhlgang.LG

                    Kommentar



                    • Re: fragen nach nova sure goldnetz op

                      Hallo Herr Dr. Scheufele. Ich wollte noch mal berichten ,hab keine schmerzen mehr von der op und der ausfluss ist minimal ,befunde vom blutbild.blutsenkung und abstrich hab ich noch nicht. Seit drei tagen hab ich die typischen beschwerden vor der regel brustspannen enpfindliche brustwarzen ,aber nicht mehr so stark wie es sonst vor der regel war.morgen wäre ich ja regulär mit der blutung dran aber da wird ja nix mehr kommen hoffe ich.gehen die beschwerden dann wieder weg auch wenn keine blutung mehr ist??ich kann mir das alles noch garnicht vorstellen vielleicht nie wieder so stark zu bluten und hoffe die op war ein erfolg. Vielen Dank LG

                      Kommentar