• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schilddrüse und Zyklus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schilddrüse und Zyklus

    Hallo,
    hab so meine Probleme. Wurde nach Nuklearkontrolle von L-Thyroxin 75 auf L-Thyronajod 75 im Februar umgestellt. Seither wieder geschwollene Füsse. Jetzt war im Juli meine Regel fast nicht da? Nur kurz unter Verkehr und dann etwas braun das wars. Habe das Gefühl wieder zugenommen zu haben.
    Meine Frauenärztin meinte letztes Jahr (nach Dosis Umstellung L-Thyroxin) das könnte damit zusammenhängen. Da war auch eine Zyklusstörung. Mein Hausarzt hat vor 14 Tagen einen Check gemacht und gemeint ich sollte die Tabletten weiter nehmen.

    Ich hatte Anfang der 90er schon mal diese Tabletten und bin gar nicht klar gekommen. Schweissausbrüche etc. Danach ging es mir ohne Tabletten besser.

    Was mach ich nun?

    Danke vorab
    PS: 47 Jahre/keine Pille


  • Re: Schilddrüse und Zyklus


    Hallo,

    es kann dabei durchaus der Beginn der Wechseljahre eine Rolle spielen. Ich würde zu zusätzlicher Einnahme von Mönchspfeffer raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar