• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Endometriose, Leisten- und Nierenschmerz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Endometriose, Leisten- und Nierenschmerz

    Sehr geehrter Herr Dr.,

    ich weiß nicht ob ich hier so ganz richtig bin. Ich hoffe es aber. Seit September 2012 plagen mich Schmerzen im Rückenbereich die mal ein- und mal beidseitig auftreten immer für eine viertel bis halbe Stunde, unabhängig von Haltung oder Bewegung. Zusätzlich hatte ich Unterbauchschmerzen und landete wegen diesen im Juni 2013 in der Notaufnahme nach vielen Test und Untersuchungen wurde mitgeteilt das ich eine große Ovarialzyste habe und diese wurde mittels Bauchspiegelung drei Tage später entfernt. Nach der OP waren auch meine Schmerzen im Nierenbereich verschwunden, dies aber nur für zwei Wochen danach traten sie wieder auf. Die Zyste war eine Endometriosezyste und ab meinem nächsten Zyklus soll ich nun die Visanne nehmen. Letzte Woche hatte ich plötzliches Fieber und bin daraufhin am Montag zu meiner Hausärztin der ich auch die Schmerzen im Nierenbereich schilderte, die sich mit Auftreten des Fiebers verstärkt hatten. Sie machte eine Blut von mir undt- und Urinuntersuchung. Beides unauffällig. Danach wusste sie nicht so richtig was sie mit mir anfangen sollte und gab mir eine Überweisung zum Orthopäden mit. Seit dem Wochenende habe ich nun auch noch Schmerzen in der linken Leistengegend und zeitweise Taubheitsgefühl in Oberschenkel und Knie. Können Sie mir sagen ob das etwas mit der Endometriose zu tun haben könnte? Oder an welchen Arzt ich mich wenden kann?


  • Re: Endometriose, Leisten- und Nierenschmerz


    Fortsetzung:
    Meine Hausärztin scheint sehr genervt von mir und ich habe richtig Angst die Woche nochmal hinzugehen und das sie mich für einen Hypchonder hält. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter und fühle mich unverstanden und nicht Ernst genommen.

    Vielen Dank für Ihre Antwort!

    Kommentar


    • Re: Endometriose, Leisten- und Nierenschmerz


      Hallo,

      ich halte einen Zusammenhang mit der Endometriose durchaus für möglich. Eventuell wäre dann eine erneute Bauchspiegelung zur weiteren Abklärung ratsam.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar