• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach , wann Schutz gegeben?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach , wann Schutz gegeben?

    Liebe Forenmitglieder-
    nach Jahren zuverlässicher Pilleneinnahme musste es passieren- ich war mir nicht sicher ob ich die Pille genommen hatte.
    Normalerweise dürfte das nicht sein, da man ja immer sieht an welchem Tag man sie genommen hat. Da ich aber um 23 Uhr die Pille nehme habe ich scheinbar nicht darauf geachtet, aus welcher Seite ich die Pille nehme.
    Jedenfalls saß ich gestern vor der Pilleneinnahme da, geschockt, dass obwohl ich mir recht sicher war, dass ich eine Pille genommen hatte, nun die Pillenpackung mir anderes sagte.
    Somit würde mir die 14te Pille fehlen und da ich mir nicht mehr sicher war, an welchem tag ich genau wieder angefangen hatte, habe ich die Pille gestern noch genommen, und bin heute fix ins Krankenhaus und habe die Pille danach bekommen.

    Nun ist meine Frage zum einen:
    Laut des Beipackszettels
    "Wenn Sie zurzeit hormonelle Empfängnisverhütungsmittel einnehmen, können Sie die Einnahme nach der Anwendung von
    ellaOne wie gewohnt fortsetzen; Sie sollten jedoch bis zur nächsten Menstruationsblutung zusätzlich (...) [verhüten]."
    kann ich meine Pille also wie gewohnt weiternehmen, habe
    aber keinen Schutz. Bis zur Periode habe ich noch 6 Pillen in
    dem Blister, dann setzt die Pause ein.
    Das ist selbstverständlich alles ungeschützt-
    aber wie ist das nach der Regel und der neuen Blisterpackung?
    Muss ich erst nochmal 7 Tage (die ersten 7 pillen) zusätzlich verhüten oder ist der Schutz bereits ab Anfang des neuen Blisters gegeben? Man sagt ja immer nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ist der SChutz wieder gegeben, aber da ich nur noch 6 habe bin ich verwirrt ob das klappt mit dem SChutz ab dem 1. Tag der neuen Packung.

    und eine andere Frage- warum meinte die Ärztin ich solle erst warten bis die Periode einsetzt (also die Pille nicht weiternehmen) und dann mit dem Eintritt der Periode 14 Tage einnehmen ehe ich geschützt bin? Ist das nicht schlechter für den Körper, da er sich erst wieder neu einpendeln muss?

    Vielen herzlichen Dank bereits jetzt und für die Mühe, sich den halben ROman durch zu lesen!


  • Re: Pille danach , wann Schutz gegeben?


    Hallo,

    Sie können die reguläre Pille jetzt absetzen und am 1. Blutungstag mit einer neuen Packung beginnen. Ab diesem Zeitpunkt ist der Schutz wieder gegeben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille danach , wann Schutz gegeben?


      lieben dank für die schnelle nachricht. aber was ist mit dem hinweis auf dem beipackzettel? da stand ja, dass ich die Pille problemlos weiter nehmen kann und es ja sogar besser ist, damit der Körper nicht noch mehr durcheinander kommt.

      Liebe grüße!

      Kommentar