• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Klosterfrau Baldrian forte 600 und Maxim

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Klosterfrau Baldrian forte 600 und Maxim

    Guten Tag,

    ich nehme die Pille Maxim und habe einmalig Baldrian genommen kann das die Pillenwirkung beeinträchtigen im beipack steht ja nichts ausser johanneskraut.

    Hat gynophilus vaginalzäpfchen einfluss auf die Pille oder so ?
    Kann ich diese auch während der Periode nehmen ?
    Stimmt es das man das auch mit Joghurt machen kann ?

    Außerdem habe ich eine frage kann es sein das es schneller zur Peroide durch Asperin, Bewegung und wärme z.B. heiss baden kommen kann ?

    Lg cindarella90


  • Re: Klosterfrau Baldrian forte 600 und Maxim


    Hallo,

    die genannten Präparate und Verhaltensweisen haben keinerlei Einfluss auf die Pillenwirkung.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar