• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut in Gebärmutter

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut in Gebärmutter

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vor kurzem hatte ich schon einmal hier gepostet, da ich meine Tage nicht bekommen habe. Beim FA wurde festgestellt, dass sich noch etwas Menstruationsblut in der Gebärmutter befindet. Im Ultraschall hat der FA nichts Ungewöhnliches festgestellt, allerdings ist mir aufgefallen, dass ein anderer FA auch schon einmal Blut in meiner Gebärmutter gefunden hat, nachdem ich meine Tage nicht bekommen hatte. Ganz generell sind meine Tage trotz Pille immer wieder einmal komplett ausgeblieben.

    Was könnte das Problem sein? (Ein zu enger Muttermund?) Wie soll ich mich untersuchen / behandeln lassen? Kann es sein, dass ich deswegen nie Kinder bekommen kann?

    Vielen Dank schon einmal!


  • Re: Blut in Gebärmutter


    Hallo,

    in erster Linie ist in dem Fall von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung auszugehen. Ich würde dabei zur Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) raten, das eine zyklusregulierende Wirkung hat.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar