• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

25 Tage mit der Regel drüber

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 25 Tage mit der Regel drüber

    Hallo,
    ich bin heute 25 Tage mir der Regel über die Zeit.
    am 28 .abends hatte ich ja beim abwischen,zwei mal dunkel rotes blut am wc papier.und dann 3 oder 4 tage mehr so wie am ende,schon bräunlich.aber halt wenn immer nur beim abwischen........
    (dachte erst,wäre eine verltzung vom GV)
    morgen früh habe ich zwar einen termin beim FA,aber ich bin ein wenig nervös,weil ich angst habe,könnte auhc was anderes sein.
    Ich habe auch eine unterfunktion der schilddrüse,mit der ich seit einem jahr in der einstellung bin.mein TSH wert von vor 4 wochen war 7,5!!
    wie groß ist die gefahr,das es was anderes ist,wie schilddrüse oder vielleicht erste anzeichen von wechseljahren.(wobei vor einem halben jahr ca,hatte FA blut abgenommen und da war noch alles im grünen bereich bei den hormonen)
    Danke
    lg


  • Re: 25 Tage mit der Regel drüber

    Hallo,

    am Ehesten ist hier von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: 25 Tage mit der Regel drüber

      Danke Dr Scheufele, Ich war beim Arzt und beim US war alles in Ordnung.er hat nur gesehen,das ich eine große schleimhaut aufgebaut habe.da ich ja mittlerweile 57. Tag über meine Regel bin.Er sagte,wenn sie kommt,wird sie stärker kommen.ER hat nun blut abgenommen,um eine Schwangerschaft aus zu schließen,um Schilddrüsenwerte zu testen und Hormonwerte.
      Ich soll,wenn es an hormonen liegt,die pille nehmen für einen zyklus,damit ich danach abbluten kann.ich bin fast 42,seit dem denke ich nach,ob es nicht gefährlich ist.(blutdruck ist normal bis tief) ich nehme aber juvental 25 und lthyroxin 125 ,habe übergewicht.
      er sprach noch von ausschabung,was ich aber nicht möchte,wenn es zu stark wird bzw nicht mehr aufhört zu bluten oder vielleicht sollte man darüber nachdenken.was ist,wenn ich mich dagegen entscheide?

      Kommentar


      • Re: 25 Tage mit der Regel drüber

        Hallo,

        man kann in dem Fall auch ein Hormonpräparat (Gestagen) für eine Dauer von 10 Tagen anwenden, um die Abblutung zu erreichen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar