• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen(schwanger durch manuelle Bef

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen(schwanger durch manuelle Bef

    Hallo!
    Ich habe da mal eine Frage.
    Ich nehme die Pille (Belissima) und habe sie gestern Abend vergessen einzunehmen. Normalerweise nehme ich sie immer um 22 Uhr (ab und zu 2-3Std später). Als es mir heute morgen gegen 10.40 eingefallen ist habe ich sie sofort nachgenommen. Problem ist jetzt, dass gestern der 7. Tag meiner neuen Pillenpackung war und ich gestern Geschlechtsverkehr hatte (bzw. haben mein Partner und ich uns manuell befriedigt und er ist auf mir gekommen, dabei konnte evtl Sperma in meine Scheide gelangen).

    Meine Frage lautet jetzt, ob ein Schwangerschaftsrisiko besteht. Ich muss dazu sagen, dass es gut möglich ist, dass ich die Pille am 6. Einnahmetag erst um 2 Uhr nachts eingenommen habe (es könnte allerdings auch sein, dass ich sie bereits um 20 Uhr einnahm... Leider weiß ich es nicht mehr...)

    Vielen Dank im Voraus


  • Re: Pille vergessen(schwanger durch manuelle Bef


    Hallo,

    wenn Sie den Einnahmezeitpunkt der Pille um mehr als 12 Stunden überschritten haben, ist ein Schwangerschaftsrisiko nicht auszuschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar