• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alte zyste Weg, neue da!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alte zyste Weg, neue da!

    Hallo Dr Scheufele, Ich war heute nochmals zur kontrolle im Krankenhaus bezüglich meiner zyste am Li eoerstock. Mittwoch sollte dann eigentlich die op erfolgen. Gegen jede Erwartung des Gynäkologen hat sich die zyste jedoch aufgelöst, was mich natürlich sehr gefreut hat. Dann aber die Ernüchterung.. Nun habe ich am re eoerstock eine zweiteilige Zyste. Der kleine Teil ist eine funktionelle, die große ist wieder mit Blut gefüllt. Nun soll die Zyste entfernt und die Eileiter auf durchgängigkeir getestet werden und gleichzeitig ein blick auf die Gebärmutter geworfen werden. Nun meine Frage, wie kann es sein das direkt nach der einen, eine andere gleichgrosse Zyste entsteht? Gibt es eine Ursache auf die man schließen kann? Und vor allem muss ich mir doch ernste Gedanken um meinen Kinderwunsch machen? Vielen Dank und liebe Grüße


  • Re: Alte zyste Weg, neue da!

    Hallo,

    für eine solche Zystenbildung sind verschiedene Ursachen möglich, der Eingriff wird da Aufschluss geben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar