• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheidenpilz und Partner damit angesteckt?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheidenpilz und Partner damit angesteckt?

    Hallo zusammen,

    ich bin sehr verzweifelt. Habe einen sehr hartnäckigen Scheidepilz. Er kommt immer wieder und ich achte wirklich auf alles um ihn vorzubeugen. Aber Fehlanzeige. Ich hatte erst vor drei Wochen den letzten. Vaginaltablette, Creme und mein FA hat mir sogar noch eine Tablette zum schlucken verschrieben. Nach der Pilzbehandlung habe ich 7 Tage lang die Milchsäurekur von Kadefungin genommen. Dann war wieder alles okay. Meine Angst ist nun, dass ich meinen Partner vorher angesteckt hab ohne, dass er es merkt. ( Er hat allerdings keine Beschwerden!!) Vor meiner Blutung hatten wir ungeschützten GV und meine Befürchtung ist deshalb, dass der pingpongeffekt eingetroffen ist. Als meine Blutung nämlich am Mittwoch aufgehört hat, ganz normal, bekam ich wieder diesen schrecklichen Pilz.
    Behandel ihn jetzt mit Canifug.
    Was kann ich noch tun? Wir fahren morgen in den Urlaub und der Urologe von meinem Freund hat keinen Termin mehr frei. Müssen wir den Urlaub platzen lassen und dringend nach dem Wochenende einen Urologen aufsuchen? Alles nur wegen mir und dem Scheidenpilz? Ich trau mich schon gar nicht mehr mit meinem Freund zu schlafen..

    Freue mich auf schnellen Expertenrat.
    Danke schonmal!


  • Re: Scheidenpilz und Partner damit angesteckt?


    Hallo,

    in diesem Fall ist eine wiederholte, gegenseitige Ansteckung durchaus möglich. Ich würde daher zu einer Behandlung auch Ihres Partners mit der Salbe raten, 3 Tage sind dabei ausreichend.,

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Scheidenpilz und Partner damit angesteckt?


      Alles klar, dankeschön.
      Eine Frage hab ich noch: muss er sich dann trotzdem noch dem Urologen zeigen oder genügen die drei Tage mit der Creme?

      Kommentar


      • Re: Scheidenpilz und Partner damit angesteckt?


        Die Behandlung sollte dabei ausreichen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar