• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

brauner Ausfluss nach Periode

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • brauner Ausfluss nach Periode

    Hallo,

    ich hifee, Sie können mir helfen. Seit Ende meiner Periode letzten Dienstag habe ich nach wie vor ein. bis zweimal am tag leicht braunen Ausfluss, der nicht weg zu gehen scheint. Er ist zwar heller geworden, weg ist er jedoch nicht.
    Ich bin 29 Jahre alt, nehme seit einigen Jahren keine Pille mehr und hatte noch nie derarige Probleme. Auch mein Zyklus ist sonst mit ca.25-26 Tagen eher zuverlässig.
    Nachdem ich zunächst einmal gegoogelt habe, bekam ich Angst, da brauner Ausfluss immer in Kombination mit Gebärmutterhalskrebs auftaucht. Die Vorsorgeuntersuchung habe ich aus privaten Stress im letzten Jahr verpasst, bislang war immer alles unauffällig, jedenfalls hat der Gynäkologe nichts anderes gesagt. Ist es wahrscheinlich, dass der Ausfluss auf Krebs hindeutet? Sonst habe ich keine Beschwerden, kein Brennen, Jucken oder Schmerzen, außer dass meine Tochter und ich in den letzten Tagen an einer Magen-Darm-Grippe erkrankt sind.

  • Re: brauner Ausfluss nach Periode


    Hallo,

    von Krebs ist in diesem Fall ganz sicher nicht auszugehen, eher von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung. Helfen kann dabei die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke).

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: brauner Ausfluss nach Periode

      Schönen guten abend. Ich habe da ein ähnliches Problem. Den einen Monat habe hab ich nach meiner Periode braunen Ausfluss gehabt bis ich due nächste regelblutung hatte. Da war ich bei meiner ärztin und sie meinte es wäre alles ok. Da War ich auch erstmal beruhigt. Aber jetzt ist es wieder eingetreten. Ich hatte meine letzten regeln vom 10.11 bis 16.11. Dann hatte ich 1 Woche lang Ruhe und danach hatte ich wieder diesen braunen ausfluss. Bis jetzt...ich müsste ja am 8.12 wieder meine Periode bekommen. Aber dieser Ausfluss macht mir schon sorgen weil ich viel bei Google gelesen habe. Vorallem wegen krebs habe ich jetzt angst. Könnt ihr mir vielleicht helfen . Ich habe auch immer nur unterleib schmerzen sonst keine weiteren Beschwerden. Mit freundlichen grüßen caro krause

      Kommentar


      • Re: brauner Ausfluss nach Periode

        Hallo,

        es sollte in diesem Fall eine mögliche Infektion durch Untersuchung ausgeschlossen werden. Dann ist von einer harmlosen, hormonellen Regulationsstörung auszugehen, gegen die die Anwendung von Mönchspfeffer (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) helfen kann.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: brauner Ausfluss nach Periode

          hallo,

          ich habe ein ähnliches Problem.
          Seid letztem Jahr Oktober habe ich immer mal wieder braunen Ausfluss so im Abstand alle zwei Monate, sieben Tage vor Ende meiner Pilleneinnahme. War natürlich auch schon zwei mal deswegen bei meinem FA der fand allerdings nichts. Pab Test haben wir zuletzt im Februar gemacht da war alles ohne Befund und im Ultraschall war auch alles in Ordnung.
          Was kann der Grund dafür sein?

          Mache mir zur Zeit selber viel Streß und steigere mich bei solchen Sachen immer komplett rein was das ganze nicht gerade besser macht .

          Vielen Dank im Vorraus

          Kommentar


          • Re: brauner Ausfluss nach Periode

            Hallo,

            es ist dabei von einer hormonellen Ursache auszugehen. Helfen kann die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates, hat das keinen Erfolg, bliebe nur der Wechsel zu einer anderen Pille.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: brauner Ausfluss nach Periode

              Ich hatte meine Periode jetzt schon fast einen Monat lang nicht mehr und sie müsste dann auch jetzt bald wieder kommen.Ich bin 14 Jahre alt und gehe auch noch nicht zum Frauenarzt. Ich habe seit 2-3 tagen brauner Ausfluss. Ich dachte zuerst, dass ich vllt meine Periode wieder bekommen würde und sie eben anfangs komischer weiße nur ganz leicht ist und dann stärker wird so wie sie eigentlich sein sollte.Aber nach einem Tag hatte ich immernoch keine Blutung sondern nur diesen braunen Ausfluss der nicht mehr weggeht.Was ist dieser brauner Ausfluss? Nebenbei möchten ich noch sagen dass ich noch keine pille oder sonstiges nehme, , schließlich habe ich in dem alter auch noch keinen Geschlechtsverkehr. Mir macht dieser braune ausfluss angst.Ich hab das ganze auch schon gegoogelt und es kahm immer gleich in Verbindung mit Schwangerschaft ( was bei mir nicht der sein kann da ich keinen Geschlechtsverkehr hatte) oder mit krebs.

              Kommentar


              • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                Hallo,

                Sie müssen sich wegen des Ausflusses wirklich keine Sorgen machen. Weder deutet es auf eine Schwangerschaft, noch auf Krebs hin.
                Beides tun Sie bitte ganz schnell wieder aus Ihrem Kopf streichen

                Zu Beginn der Menstruation kann es sehr lange dauern, bis man wirklich eine Regelmäßigkeit einer Blutung hat.
                Schmierblutungen/Zwischenblutungen und brauner Ausfluss, welcher eher den Schmierblutungen zugeordnet wird, sind völlig normal und bedürfen echt keiner Sorge.

                Der Körper braucht zu Beginn der Menstruationsjahre etwas Zeit sich an alles zu gewöhnen, deswegen reagiert er oft sehr unterschiedlich.

                Das wird schon und Sie müssen deswegen auch nicht zum Arzt gehen.

                Katzenauge

                Kommentar


                • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                  Hallo, Ich hab das gleiche Problem. Nehme seit zwei Wochen wieder eine Pille (hatte vorher ein halbes Jahr Pillenpause), hab meine Tage normal bekommen, allerdings etwas länger, als sonst und seit dem Ende habe ich konstant braunen Ausfluss. Nicht die Menge, aber jeden Tag. Was ist hier zu tun? Reguliert sich das wieder bzw.kann es an der neuen Pille liegen? Vielen Dank!

                  Kommentar


                  • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                    Hallo,

                    ja, dass kann an der Pille bzw. an der Eingewöhungsphase liegen.
                    Während dieser Zeit kann es öfters mal zu Schmier-/Zwischenblutungen kommen.
                    Das reguliert sich mit der Zeit von ganz alleine.

                    Katzenauge

                    Kommentar


                    • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                      Hallo, auch ich habe seit meiner letzten periode bräunlichen Ausfluss und die letzten 3 Monate auch immer zwischenblutungen, die mit periodenähnlichen unterleibsschmerzen verbunden waren... da ich hpv high risk habe, mache ich mir jetzt schon ziemlich Gedanken, dass es Krebs sein könnte... Habe auch bald einen Termin beim fa, kann aber nachts kaum noch schlafen, weil ich mir so viele Gedanken deswegen mache.... über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

                      Kommentar


                      • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                        Hallo,

                        solche Beschwerden sind auf eine harmlose, hormonelle Regulationsstörung zurückzuführen, einen bösartigen Hintergrund brauchen Sie dabei ganz sicher nicht zu befürchten.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar


                        • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                          Hallo. Ich habe folgendes Problem. Ich habe am 26.02.2015 meine Regel bekommen die Dauert bei mir nie länger als drei Tage. Ich habe auch ein regelmäßigen Zyklus. Jetzt habe ich seit Sonntag einen braunen flüssigen leicht krümmeligen Ausfluss (ich finde das er auch sehr stark ist). Im Oktober 2014 wurde bei mir ein gutartiger aber ca.4cm grosser Knoten festgestellt, der auch nicht entfernt wurde, da er ja Gesundheitlich unbedenklich ist. Am 16.02.2015 habe ich mich Sterilisieren lassen. So derartigen Ausfluss hatte ich noch nie. Ich empfinde meine Blutungen auch als sehr Stark und habe auch jetzt noch so starke Unterleibschmerzen das mir Schlecht und Schwindelig ist. Bräuchte dringend Rat. Vielen Dank im Vorraus

                          Kommentar


                          • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                            Hallo,

                            wenn die Beschwerden so extrem sind, dann ist ein Forum der falsche Ansprechpartner.
                            Bitte in solchen Fällen den Arzt aufsuchen, damit man Sie auch ggf. körperlich wieder auf Trapp bringen kann.

                            Katzenauge

                            Kommentar


                            • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                              Guten Tag,

                              ich hatte gestern nur 1x beim abwischen so bräunlichen Schleim. Es war wie so kleine braune Hautfetzen dabei, dass hab ich immer bevor die Periode richtig angeht oder an dem letzten Tag meiner Periode. Anders kann ich es nicht beschreiben. Ich bin jetzt 24 Jahre und hab eigentlich immer einen regelmäßigen Zyklus von 28 - 32 Tagen. In letzter Zeit lebte ich etwas in Trauer und habe viel geweint. Meine letzte Periode hatte ich vom 19.02. - 24.02. allerdings schwächer als sonst. Ich nehme keine Pille und bin noch Jungfrau. Könnte es sein, dass es noch etwas Restbestand von meiner letzten Periode ist? Da ich jetzt dann die Tage eigentlich meinen Eisprung haben müsste und gerade etwas Schleim abgeht. Ich spüre immer wenn ich meinen Eisprung bekomme durch diesen Mittelschmerz, so hat man mir das mal erklärt. Da ich sehr ängstlich bin, frage ich nun hier ob das etwas schlimmes sein kann oder nicht?!
                              Vielen Dank im Voraus für ihre Antwort.

                              Mit freundlichen Grüßen

                              Piti

                              Kommentar


                              • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                Hallo zusammen Ich habe auch ein ähnliches Problem Ich nehme seit einigen Jahren die Pille, durch ein Antibiotika musste ich am 31.4 die Pille danach holen. Zum Glück habe ich vor genau einer Woche meine Menstruation bekommen, jedoch hat sie diesemal länger angehalten und ein brauner Ausfluss habe ich dazu auch bekommen. Könnte eine Schwangerschaft vorliegen? Oder ist es auch hier Hormonell bedingt? Mit freundlichen Grüssen Stefania

                                Kommentar


                                • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                  Hallo zusammen Ich habe auch ein ähnliches Problem Ich nehme seit einigen Jahren die Pille, durch ein Antibiotika musste ich am 31.4 die Pille danach holen. Zum Glück habe ich vor genau einer Woche meine Menstruation bekommen, jedoch hat sie diesemal länger angehalten und ein brauner Ausfluss habe ich dazu auch bekommen. Könnte eine Schwangerschaft vorliegen? Oder ist es auch hier Hormonell bedingt? Mit freundlichen Grüssen Stefania

                                  Kommentar


                                  • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                    Hallo,

                                    die eingetretene Blutung bestätigt den Erfolg der Anwendung der "Pille danach", sodass Sie eine Schwangerschaft ausschliessen können.

                                    Gruss,
                                    Doc

                                    Kommentar


                                    • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                      Hallo Dein Beitrag ist zwar lang her Und muss sagen hatte jetzt 3 Tage meine tage gehabt und jetzt gab ich brauner Ausfluss ob es noch meine tage sind ka hab es nur an der klopappier Rolle etwas dran nehme auch nicht die pille War im Januar beim Frauen Arzt da War alles in Ordnung und ist auch das erste mal jetzt letzten Monat war es normal ob es an der Hitze gelegen hat letzte Woche Freitag weiß ich nicht Auf eine Antwort würde ich mich sehr freuen Liebe grüße Sabrina

                                      Kommentar


                                      • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                        Hier ist von harmlosen, hormonellen Schwankungen auszugehen.

                                        Gruss,
                                        Doc

                                        Kommentar


                                        • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                          Hallo habe jetzt seit Ca einer Woche bräunen ausfluss davor hatte ich meine Periode. Habe furchtbare Angst vor Krebs. Bin jetzt 42 jahre

                                          Kommentar


                                          • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                            Hallo,

                                            wegen einem bräunlichen Ausfluss muss man sich keine Angst wegen Krebs machen. Wirklich nicht. Wenn der Ausfluss/Schmierblutung weiter anhält einfach mal zum FA gehen. Er wird Ihnen auch helfen Ihre Ängste zu nehmen

                                            Katzenauge

                                            Kommentar


                                            • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                              Hallo, Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe hier auf Hilfe... Ich fang mal von vorn an Ende März diesen Jahres als ich während dem Geshlechtsverkehr anfing zu bluten und zwar richtig doll. Im Mai bin ich deswegen zum Arzt weil es immer wieder so war. Abstrich - antibiotika erneuter abstrich alles ok. Nur ich blutete immer noch, also wieder zur Ärztin, sie sagte ich solle eine pillenpause machen. Gesagt - getan. Anfang Juli immer noch das gleiche Problem, kontaktblutungen und blutungen auch nach dem größeren Geschäft oder einfach so. Erneuter Besuch bei der Ärztin sie sieht nichts, es sei alles ok ich solle im Oktober wieder kommen. Arztwechsel im Quartal leider nicht möglich Vorige Woche bräunlicher ausfluss, seit dem nichts mehr, heut wieder extrem viel bräunlicher ausfluss. Ich weiß nicht mehr weiter. Geschlechtsverkehr ist seitdem bis auf ein paar versuche auf eis gelegt.... Es ist kein Zustand mehr.

                                              Kommentar


                                              • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                                Hallo,

                                                aus der Ferne ist ein solches Problem schwer zu beurteilen. Eventuell käme eine Ausschabung in Frage, um Abhilfe zu schaffen.

                                                Gruss,
                                                Doc

                                                Kommentar


                                                • Re: brauner Ausfluss nach Periode

                                                  Hey Leute, Ich weiß der Beitrag ist schon sehr alt, nur ich habe genau das gleiche Problem. Meine letzte Regel ist nun 12 Tage her daran kann es nicht liegen. Laut Eisprungsrechner hatte ich meinen Eisprung am Freitag und heute ist Sonntag und seit gestern (Samstag) habe ich sehr braun- rötlichen Ausfluss und heute eben auch es ist so stark das ich eine Slipeinlage benötige. Gestern Nacht hatte ich auch ein leichtes Ziehen am linken Eierstock gestern hatte ich auch Geschlechtsverkehr und Kinderwunsch ist auf jeden Fall da. Ich hatte im April diesen Jahres eine Eierstock Zyse mit Verdacht auf Verdrehung doch zum Glück wurde nur die Zyste entfernt. Meine Angst ist leider immer noch da auf eine erneute Zyste bzw. Gebärmutterkrebs oder ähnliches da ich bisher seit Januar nicht schwanger wurde ohne je verhütet zu haben. Dazu muss ich sagen das ich sehr wenig Geschlechtsverkehr hatte und auch leider sehr oft kurz vor meiner eingesetzten Periode und ja deshalb hoffe ich das es dieses mal geklappt hat obwohl ich laut Kalender ein Tag nach mein Eisprung sex hatte. Aber der verschiebt sich ja auch manchmal. Nun meine Frage bevor ich zum Arzt gehe, da ich immer fürchterliche Angst habe seit der Sache mit der Zyste, ist der Ausfluss normal und kann das auch von mein Eisprung kommen das mein ausfluss aufeinmal bräunlich rot ist? Ich hoffe nur es ist nichts ernstes. Danke im vorraus. Liebe Grüße

                                                  Kommentar