• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fibroadenom

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fibroadenom

    Hallo,

    ich habe vor einigen tagen einen knubbel ca. 1cm groß unter der Brustwarze entdeckt. Es tut nicht weh, fühlt sich wie eine erbse an.
    Könnte diese veränderung auf ein fibroadenomon hindeuten? Ich habe gelesen, dass diese oft durch einen Überschuss an Östrogen ausgelöst wird. Nehme im 2. monat die lamuna 30 welche den 3fachen Östrogengehalt hat wie meine alte pille. Ich bin wirklich etwas verunsichert und werde auch bald den arzt aufsuchen. Hängt die bildung vlt mit der neuen pille zusammen?

    Liebe grüße


  • Re: Fibroadenom


    Hallo,

    es kann sich dabei durchaus um ein Fibrom handeln, von einem Zusammenhang mit der Pille ist dabei aber nicht auszugehen. Ich würde zu einer Kontrolle durch den Frauenarzt raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Fibroadenom


      Hallo doc,

      Im Mai diesen Jahres wurde dann tatsächlich nur ein fibrodenom durch Ultraschall festgestellt. Es war 1.3 cm groß. Ich bekamm dann ein hormongel und zum nächsten termin war es nur noch 0.5 cm groß. Durch diesen erfolg sollte ich das gel weiter benutzen. Bei den nächsten Untersuchungen blieb das fibrodenom auf 0.5 cm. Und nun soll ich das gel aufbrauchen. Jedoch ist seit ca zwei wochen meine bristwarze total verformt und nichtmals mehr erregbar. Es fühlt sich so an, als säße der knubbel genau unter der brustwarze. Kann das vorkommen? Wäre eine op sinnvoll?

      Liebe grüße

      Kommentar


      • Re: Fibroadenom


        Hallo,

        wenn die Beschwerden weiterhin in dieser Form bestehen bleiben, wäre ein operatives Vorgehen doch in Erwägung zu ziehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar