• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ist der Schutz der Pille noch gewährleistet??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ist der Schutz der Pille noch gewährleistet??

    Guten Abend!
    Zu meiner Frage: Ich habe am Donnerstag(9.Tag der Pilleneinnahme) vergessen meine Pille zu nehmen und hab dies erst bemerkt, als ich am Freitag die nächste nehmen wollte... ich hab die von Donnerstag nicht nachgenommen und hab mich eigentlich nicht weiter Sorgen gemacht, da ich die Pille in der 2. Woche vergessen habe und dies laut Packungsbeilage "ungefährlich" ist... Ich hatte dann am Samstag morgen ungeschützen GV und abends traten bei mir Unterleibsschmerzen und leichte Blutungen auf ( schmerzen waren genauso wie wenn ich meine Periode bekomme) jetzt bin ich etwas verunsichert... Ist das jetzt eine Abbruchblutung? Oder ist es ein Anzeichen, dass ich schwanger bin? wohl eher nicht oder?
    Jedenfalls bin ich mir jetzt unsicher ob die restiche Packung den Schutz noch gewährleistet oder ob und wie lange ich noch mit Kondom verhüten soll...? ich weis diese art von Fragen stehen überall so ca. 1000 mal, aber irgendwie ist es doch immer etwas anders und ich bin mir jetzt echt unsicher... Danke für eine Antwort


  • Re: ist der Schutz der Pille noch gewährleistet??


    Hi,

    bei mir ist eine sehr ähnliche Situation aufgetreten, nur dass ich die Pille nachgenommen habe, gegen den Rat einer Apothekerin, die mich aber auch nicht nach der Einnahmewoche befragt hat sondern nur gemeint hat eine zusätzliche Verhütung. Ich bin jetzt bisschen besorgt. Hast du was rausbekommen bzw bei einem notdienst angerufen?
    Alles Gute

    Kommentar


    • Re: ist der Schutz der Pille noch gewährleistet??


      nein, einen Notdienst habe ich nicht angerufen, weil ich nicht unbedingt die Pille danach nehmen will... Außerdem stand in der Packungsbeilage, dass es in der 2. Einnahmewoche keine Folgen hätte... mich haben nur die Blutungen ab Samstag irritiert und nun bin ich mir nicht sicher ob die Pillen, die noch im Blister sind mich schützen oder ob ich andere Maßnahmen ergreifen muss...
      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: ist der Schutz der Pille noch gewährleistet??


        Hallo nochmal,

        also ich habe weiter recherchiert und eine Zwischenblutung bei Fehleinnahme ist durchaus möglich. Falls diese jedoch anhält solltest du dringend einen Arzt aufsuchen. Was die Verhütung angeht, muss ich dir folgendes mitteilen. Bei mir (swingo20) in der Packungsbeilage und auf der unten angegebenen Seite steht, man soll die in der 2. Woche vergessene Pille schnellmöglichst einnehmen, auch wenn das bedeutet, dass man 2 auf einmal schlucken muss. Danach ist normaler Schutz gewährleistet.

        http://www.frauenaerzte-im-netz.de/a...ssen_Yelle.pdf

        Kommentar



        • Re: ist der Schutz der Pille noch gewährleistet??


          Hallo,

          es ist hier vo weiterhin bestehendem Schutz auszugehen.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar